Laden...
Adelsdorf
adelsdorf.inFranken.de  Adelsdorfer Bürgerblock/Junge Bürger überreichten Erlöse aus Weihnachtsaktionen.

500 Euro fürs BRK

Kürzlich überreichte der Vorsitzende des Adelsdorfer Bürgerblocks eine Spende in Höhe von 500 Euro an das örtliche Rote Kreuz. Nikolaus besuchte 30 Kinder Man wolle mit den übrigen Mitteln der Vereins...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Erlöse stammen aus den Verkäufen am Weihnachtsmarkt und der Nikolausaktion.  Foto: pr
Die Erlöse stammen aus den Verkäufen am Weihnachtsmarkt und der Nikolausaktion. Foto: pr

Kürzlich überreichte der Vorsitzende des Adelsdorfer Bürgerblocks eine Spende in Höhe von 500 Euro an das örtliche Rote Kreuz.

Nikolaus besuchte 30 Kinder

Man wolle mit den übrigen Mitteln der Vereinskasse gerne diese wichtige Einrichtung bei ihrer Arbeit unterstützen, so Nagengast. Das Geld stamme aus den Verkäufen am Weihnachtsmarkt in Adelsdorf und der Nikolausaktion. Allein im vergangenen Jahr besuchte Nikolaus alias Peter Nagengast, übrigens bereits zum 15. Mal, wieder 30 Kinder bei ca. zehn Familien. Oft kämen dabei auch mehrere Familien zusammen. Auch wenn die Wählervereinigung in Zukunft nicht mehr aktiv ist, könne sich Nagengast vorstellen diesen Dienst weiterhin zu leisten. Adelsdorf brauche schließlich einen Nikolaus.

Die BRK-Bereitschaft Adelsdorf vertreten durch Uwe Pöschl, Siggi Kainer, Alfred Albrecht und Ralph Reichert nahm die großzügige Spende dankend an.

Absaugpumpe wird benötigt

Man habe auch schon eine Vorstellung, was mit dem Geld bereitgestellt werden soll. "Wir benötigen eine neue Absaugpumpe für unsere Sanitätsbetreuungen", so Uwe Pöschl.

Diese koste insgesamt 1100 Euro und müsse ersetzt werden, da das alte Exemplar seinen Dienst nicht mehr leisten könne.

Die BRK-Bereitschaft freut sich auf Spender, die diesem Beispiel folgen. red

Verwandte Artikel