Weismain
weismain.inFranken.de 

500 Euro für neues Fahrzeug

Eine Spende in Höhe von 500 Euro überreichte Michael Müller von den "Helfenden Franken" an die DLRG Burgkunstadt. Dieses Geld soll für das neue Fahrzeug für Wasserrettungs-Einsatzleiter verwendet werd...
Artikel drucken Artikel einbetten

Eine Spende in Höhe von 500 Euro überreichte Michael Müller von den "Helfenden Franken" an die DLRG Burgkunstadt. Dieses Geld soll für das neue Fahrzeug für Wasserrettungs-Einsatzleiter verwendet werden. Das alte Fahrzeuge war nach 250 000 Kilometern nicht mehr auf dem neuesten Stand und wurde ausgemustert. Das neue Fahrzeug wurde nun für derartige Einsätze umgebaut, die Spende werde in die Kostendeckung einfließen, erklärte Thomas Schneider, der bei der DLRG die technische Einsatzleitung inne hat.

Auch der Vorsitzende der Wasserrettungsgesellschaft Werner Schneider sagte, dass ein solches Fahrzeug einfach zu einem modernen Rettungsdienst gehöre. rdi

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren