Forchheim
forchheim.inFranken.de 

402 Kinder bei "Klasse 2000"

Die Krankenkasse AOK in Forchheim unterstützt im aktuellen Schuljahr Grundschulen vor Ort mit einem speziellen Präventionsangebot: 143 Kinder der Adalbert-Stifter-Grundschule, 179 Kinder der Grundschu...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Krankenkasse AOK in Forchheim unterstützt im aktuellen Schuljahr Grundschulen vor Ort mit einem speziellen Präventionsangebot: 143 Kinder der Adalbert-Stifter-Grundschule, 179 Kinder der Grundschulen Buckenhofen/Burk und 80 Kinder der Martin-Grundschule dürfen beim Schulprogramm "Klasse 2000" mitmachen.

Das Programm wurde jetzt mit der Übergabe der Patenschaftsbestätigung durch Doris Spoddig von der AOK in Bamberg an den Schulleiter der Adalbert-Stifter-Schule, Martin Horn, gestartet.

Das Programm behandelt Themen wie gesund essen und trinken, sich bewegen und entspannen, aber auch Probleme und Konflikte lösen. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren