Hof an der Steinach
hof.inFranken.de 

40 Jahre Dienst in der Feuerwehr

Stellvertretender Landrat Bernd Steger konnte den Vorsitzenden der Feuerwehr Hof a.d. Steinach, Wolfgang Mauer, für 40 Jahre aktiven Dienst in der Feuerwehr ehren. Ralf Wachsmann konnte für 40 Jahre M...
Artikel drucken Artikel einbetten
Kreisbrandrat Joachim Ranzenberger, stellv. Landrat Bernd Steger, Bürgermeister Hans-Peter Laschka, 1. Vorsitzender Wolfgang Mauer, 2. Vorsitzender Mathias Reichelt, Ralf Wachsmann, Kreisbrandmeister Matthias Weber, Kreisbrandinspektor Matthias Schuhbäck und Kommandant Michael Renner Foto: Feuerwehr
Kreisbrandrat Joachim Ranzenberger, stellv. Landrat Bernd Steger, Bürgermeister Hans-Peter Laschka, 1. Vorsitzender Wolfgang Mauer, 2. Vorsitzender Mathias Reichelt, Ralf Wachsmann, Kreisbrandmeister Matthias Weber, Kreisbrandinspektor Matthias Schuhbäck und Kommandant Michael Renner Foto: Feuerwehr

Stellvertretender Landrat Bernd Steger konnte den Vorsitzenden der Feuerwehr Hof a.d. Steinach, Wolfgang Mauer, für 40 Jahre aktiven Dienst in der Feuerwehr ehren. Ralf Wachsmann konnte für 40 Jahre Mitgliedschaft im Verein ausgezeichnet werden.

Vorsitzender Mauer und Kommandant Michael Renner blickten in ihren Ausführungen auf ein aktives Jahr zurück. Neben verschiedenen Vereinsaktivitäten nahm die Wehr auch wieder an zahlreichen Übungen, wie zuletzt der Großübung anlässlich der Aktionswoche der Feuerwehren in Horb a.d. Steinach teil.

Stellvertretender Landrat Bernd Steger dankte zum einen der Wehr für den guten Zusammenhalt und die Förderung des Ehrenamtes. Es ist nicht mehr selbstverständlich, so Steger, dass auch in kleineren Orten eine so starke Wehr besteht. Kreisbrandrat Joachim Ranzenberger und Bürgermeister Hans-Peter Laschka dankten in ihren Grußworten der Wehr für ihr Engagement zur Sicherheit der Bürger in Hof, aber auch in Mitwitz.

Im Anschluss zeichnete Steger zusammen mit Kreisbrandrat Ranzenberger Wolfgang Mauer mit dem staatlichen Ehrenzeichen in Gold für 40 Jahre aktiven Feuerwehrdienst aus.

Aus den Händen des Zweiten Vorsitzenden erhielten er und Ralf Wachsmann die Urkunde für 40 Jahre Mitgliedschaft im Verein. red

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren