Haßfurt

33-jähriger Radfahrer stürzt und verletzt sich

Erheblich verletzt hat sich am Montag ein 33-jähriger Radfahrer, als er gegen 21.25 Uhr auf dem Radweg von Haßfurt in Richtung Oberhohenried fuhr. Dabei kam er ohne Fremdeinwirkung und auf gerader Str...
Artikel drucken Artikel einbetten

Erheblich verletzt hat sich am Montag ein 33-jähriger Radfahrer, als er gegen 21.25 Uhr auf dem Radweg von Haßfurt in Richtung Oberhohenried fuhr. Dabei kam er ohne Fremdeinwirkung und auf gerader Strecke zu Fall. Bei der Erstversorgung des Verunfallten stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Da er auch einräumte, Alkohol getrunken zu haben und ein Alkotest aufgrund seiner Verletzungen nicht möglich war, wurde im Krankenhaus Haßfurt, wohin er zur Behandlung seiner Verletzungen gebracht wurde, eine Blutentnahme durchgeführt.



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren