Bamberg
fechten

29 Teilnehmer bei den Klingenspielen

Bereits zum siebten Mal fanden die Bamberger Klingenspiele, ein inzwischen sehr geschätztes Jugendturnier für Florett- und Degenfechter in den Altersklassen Schüler, A- und B- Jugend in der Sporthalle...
Artikel drucken Artikel einbetten
Ida Zeume (r.) von der TSG 05 Bamberg im Duell mit Toni Ströbel vom TV Helmbrechts Foto: privat
Ida Zeume (r.) von der TSG 05 Bamberg im Duell mit Toni Ströbel vom TV Helmbrechts Foto: privat
Bereits zum siebten Mal fanden die Bamberger Klingenspiele, ein inzwischen sehr geschätztes Jugendturnier für Florett- und Degenfechter in den Altersklassen Schüler, A- und B- Jugend in der Sporthalle am Georgendamm in Bamberg statt. 29 Teilnehmer traten im Florett oder Degen zum Wettkampf an, einige beteiligten sich mit beiden Waffen.


Unterschiedliches Niveau

Das Turnier war bayernweit ausgeschrieben, doch blieben die Teilnehmer auf Franken beschränkt. So begrüßte der Ausrichter TSG 05 Bamberg Fechter des TV Helmbrechts, des TSV Bad Kissingen, der SGS Erlangen, des Nürnberger Fechtclubs, der Bayreuther Turnerschaft und des Post-SV Nürnberg. Das Niveau der Fechter war unterschiedlich. Die Anfänger machten ihre ersten Turniererfahrungen. Andere zeigten mit präzisen Aktionen, dass die Übungen so verinnerlicht sind, dass sie auch im freien Wettkampf umgesetzt werden können. Einige der jungen Fechterinnen und Fechter zeigten mit eleganten Aktionen, was der Fechtsport auch für den nicht fachkundigen Besucher vermitteln kann: Die Einheit der geistigen Ansprüche und der geschickten wie geschliffenen Bewegungen.


Ida Zeume gewinnt

Die Bamberger Jugendlichen haben sich in dem großen Feld erfolgreich geschlagen. So erreichten in der A-Jugend Ida Zeume den ersten und Laurenz Hamann den vierten Platz. In der B-Jugend belegten Emma Rost bei den Damen und bei den Herren Michael Klatt jeweils den dritten sowie Jakob Klatt den vierten Rang. Im Schülerflorett erreichten Leopold Kühne den dritten, Boris Pastukhow den vierten und Stefan Hoh den fünften Platz. red
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren