Lichtenfels
Landesstiftung

28 020 Euro für den Kreis

Mit insgesamt 28 020 Euro bezuschusst die Bayerische Landesstiftung vier Projekte im Landkreis Lichtenfels. So erhält die katholische Kirchenstiftung Vierzehnheiligen 8100 Euro für die Sanierung und E...
Artikel drucken Artikel einbetten

Mit insgesamt 28 020 Euro bezuschusst die Bayerische Landesstiftung vier Projekte im Landkreis Lichtenfels. So erhält die katholische Kirchenstiftung Vierzehnheiligen 8100 Euro für die Sanierung und Erweiterung des Geläuts des Basilika. 7000 Euro fließen in die Fenstererneuerung und Sanierung der Säulen der Sandsteinpforte eines Anwesens in der Abt-Mösinger-Straße in Klosterlangheim. 3800 Euro Zuschuss gibt es für die Sanierung der Holzlege und des Heubodens eines Anwesens in Horsdorf. Für die Instandsetzung der evangelisch-lutherischen Pfarrhauses in Lichtenfels erhält die Kirchengemeinde St. Martin einen Zuschuss in Höhe von 9120 Euro. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren