Coburg
coburg.inFranken.de  Musiker des Posaunenchors St. Moriz wurden geehrt.

270 klangvolle Jahre

Der Posaunenchor St. Moriz in Coburg hat fünf seiner Musiker in Anerkennung ihrer langjährigen künstlerischen Tätigkeit im Ensemble geehrt. In der Summe haben sie quasi 270 Jahre die Kirchenmusik an C...
Artikel drucken Artikel einbetten
Ehrungen beim Posaunenchor St. Moriz (von links): Chorobmann Bernd H. Klein, Pfarrerin Silke Kirchberger, Rainer Gerhardt, Robert Schreiber, Elisabeth Lang, Hermann Herzog, Volker Grübel und Kirchenmusikdirektor Peter Stenglein  Foto: Martin Koch
Ehrungen beim Posaunenchor St. Moriz (von links): Chorobmann Bernd H. Klein, Pfarrerin Silke Kirchberger, Rainer Gerhardt, Robert Schreiber, Elisabeth Lang, Hermann Herzog, Volker Grübel und Kirchenmusikdirektor Peter Stenglein Foto: Martin Koch

Der Posaunenchor St. Moriz in Coburg hat fünf seiner Musiker in Anerkennung ihrer langjährigen künstlerischen Tätigkeit im Ensemble geehrt. In der Summe haben sie quasi 270 Jahre die Kirchenmusik an Coburgs Hauptkirche bereichert. Die Ehrungen nahmen Kirchenmusikdirektor Peter Stenglein, Pfarrerin Silke Kirchberger und Chor-Obmann Bernd Klein vor. "Durch ihr großes musikalisches Engagement und ihre beständige sowie zuverlässige Mitwirkung bei Gottesdiensten und anderen Veranstaltungen, zum Beispiel beim Turmblasen zum Jahreswechsel oder am Coburger Weihnachtsmarkt, tragen sie wesentlich zum Gelingen unserer Auftritte bei", sagten Peter Stenglein und das Ehrungskomitee.

50 Jahre halten Rainer Gerhardt, Robert Schreiber und Elisabeth Lang dem Posaunenchor St. Moriz die Treue. 60 Jahre sind Hermann Herzog und Volker Grübel dabei. Elisabeth Lang ist auch als Ausbilderin für den Bläsernachwuchs tätig. Hermann Herzog vertritt Kirchenmusikdirektor Stenglein bei Bedarf.

Die Jubilare bekamen eine Urkunde vom Verband evangelischer Posaunenchöre und ein Präsent. Bei der Feierstunde konnte das Bläserensemble der Morizkirche auch einige Nachwuchsinstrumentalisten und Neueinsteiger begrüßen. Martin Koch



Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren