Forchheim

25 000 Euro Schaden und ein Leichtverletzter

Ein Leichtverletzter und 25 000 Euro Gesamtsachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, welcher sich am Donnerstagnachmittag auf der Kreuzung Hafenstraße/Boschstraße ereignet hat. Beide Unfallfa...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein Leichtverletzter und 25 000 Euro Gesamtsachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, welcher sich am Donnerstagnachmittag auf der Kreuzung Hafenstraße/Boschstraße ereignet hat. Beide Unfallfahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit, nachdem ein 76-jähriger Skoda-Fahrer die Vorfahrt eines 54-jährigen BMW-Fahrers missachtet hatte. Der jüngere Unfallbeteiligte wurde am Daumen verletzt, begab sich aber selbstständig ins Klinikum.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren