Haßfurt

25 000 Euro Schaden bei 15 Wildunfällen

Im Dienstbereich der Polizei-Inspektion Haßfurt ereigneten sich in der vergangenen Woche 15 Verkehrsunfälle mit Wildbeteiligung. Darin verwickelt waren zwölf Rehe, ein Fuchs, ein Hase und ein unbekann...
Artikel drucken Artikel einbetten

Im Dienstbereich der Polizei-Inspektion Haßfurt ereigneten sich in der vergangenen Woche 15 Verkehrsunfälle mit Wildbeteiligung. Darin verwickelt waren zwölf Rehe, ein Fuchs, ein Hase und ein unbekanntes Wildtier. Der Gesamtschaden, der bei diesen Unfällen entstand, beträgt 25 000 Euro. Einer der Unfälle ereignete sich auf der B 303 in einem besonders beschilderten Bereich.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren