Laden...
Marktleugast

24 Ehrenurkunden

Marktleugast — Bei den Bundesjugendspielen der Grund- und Mittelschule haben 24 Mädchen und Jungen sehr gute sportliche Leistungen gezeigt, die mit der Übergabe von Ehrenurkunden g...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler der Bundesjugendspiele der Grund- und Mittelschule Marktleugast. Mit im Bild die beiden Organisatoren Theo Schramm und Karin Müller.  Foto: Klaus-Peter Söllner
Die erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler der Bundesjugendspiele der Grund- und Mittelschule Marktleugast. Mit im Bild die beiden Organisatoren Theo Schramm und Karin Müller. Foto: Klaus-Peter Söllner
Marktleugast — Bei den Bundesjugendspielen der Grund- und Mittelschule haben 24 Mädchen und Jungen sehr gute sportliche Leistungen gezeigt, die mit der Übergabe von Ehrenurkunden gewürdigt wurden. Bei den Mädchen freuten sich Jehore Lutfiu, Lena Weich, Ella Märkl, Annika Angermann, Vanessa Pawliszak, Luzie Jakob, Jule Thomas, Leonie Schütz und Meike Keller über die Belohnung. Bei den Jungen sind es Marcel Angles, Maximilan Weiß, Mustafa Onarici, Leon Träder, Leon Brand, Nico Burger, Marvin Nöske, Elias Motschenbach, Lucas Thalheimer, Leon Fischer, Yannik Schramm, Ron Kramarczyk, Lukas Jeziorski, Felix Angles und Dorian Stojek. Schulbeste sind Jehore Lutfiu und Marcel Angles. Rektor Siegfried Sesselmann schaute auf eine sehr sportliche Schule und lobte die Fitness der Schüler. Klaus-Peter Wulf
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren