Pressig
Schulsport

220 Schüler beim Aktionstag

Die Grund- und Mittelschule Pressig nimmt seit Jahren mit mehreren Dutzend Schülern am Deutschen Sportabzeichen erfolgreich teil. Auch in diesem Jahr soll das wieder so sein. Um möglichst vielen die T...
Artikel drucken Artikel einbetten
Über 220 Schüler nahmen am Sport-Aktionstag der GS Pressig teil.  Foto: Karl-Heinz Hofmann
Über 220 Schüler nahmen am Sport-Aktionstag der GS Pressig teil. Foto: Karl-Heinz Hofmann
Die Grund- und Mittelschule Pressig nimmt seit Jahren mit mehreren Dutzend Schülern am Deutschen Sportabzeichen erfolgreich teil. Auch in diesem Jahr soll das wieder so sein. Um möglichst vielen die Teilnahme schmackhaft zu machen, gab es im Vorfeld einen Sport-Aktionstag. Unter dem Motto "Lauf dich fit", initiiert vom Bayerischen Leichtathletik-Verband, nahmen über 220 Schüler von der ersten bis zur neunten Klasse an den verschiedenen Sport-Disziplinen teil.
Organisiert und geleitet wurde der Tag auf dem Sportgelände und in der Turnhalle der Grund- und Mittelschule Pressig von den beiden Lehrern Michael Völk (Beauftragter für Sport) und Anke Murkowitz. Sie leiteten auch die zehnwöchige Vorbereitung.
Rund um den Fußball zeigten sich die ehrenamtlichen Lorenz Richter und Karl-Heinz Schorn verantwortlich. Die Disziplinen auf dem Hartplatz leitete Lehrer Sebastian Müller.
Die Lehrerinnen Petra Scherbel und Pia Hartenstein leiteten weitere Disziplinen und Petra Wachter und Katja Schmidt waren in der Kreativabteilung beim Sportbeutelbemalen verantwortlich.
Den größten Teil nahmen die Läufe über 15 oder 30 Minuten in Anspruch. Wer diese Strecke schaffte, wurde mit einer Medaille belohnt. Der Sportbeauftragte Völk war erfreut von der zahlreichen Teilnahme. Mehrere Sponsoren aus und um Pressig unterstützten den Sporttag, wofür Rektor Reinhard Horn allen dankte. eh
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren