Laden...
Coburg

21-Jähriger hatte Rauschgift dabei

Beamte des Coburger Einsatzzuges kontrollierten am frühen Abend des Vatertags einen jungen Mann an der Bushaltestelle am Theaterplatz und fanden bei ihm mehrere Gramm Marihuana. Das Rauschmittel hatte...
Artikel drucken Artikel einbetten

Beamte des Coburger Einsatzzuges kontrollierten am frühen Abend des Vatertags einen jungen Mann an der Bushaltestelle am Theaterplatz und fanden bei ihm mehrere Gramm Marihuana. Das Rauschmittel hatte der 21-Jährige vorportioniert in Druckverschlusstüten in einer Bauchtasche mitgeführt. Bei der richterlich angeordneten Wohnungsdurchsuchung konnte weiteres Rauschgift sichergestellt werden. Wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz muss der junge Mann mit einer empfindlichen Strafe rechnen, teilt die Polizei mit. pol