Gößweinstein

20-Jährige kommt ins Rutschen

Eine 20-jährige Fiat-Fahrerin befuhr Donnerstagnachmittag die Strecke von Behringersmühle kommend in Richtung Muggendorf. Im Kurvenbereich kurz nach der Ste...
Artikel drucken Artikel einbetten
Eine 20-jährige Fiat-Fahrerin befuhr Donnerstagnachmittag die Strecke von Behringersmühle kommend in Richtung Muggendorf. Im Kurvenbereich kurz nach der Stempfermühle kam sie nach Angaben der Polizei vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn ins Rutschen und anschließend von der Fahrbahn ab.
Dort fuhr sie eine Böschung hinauf. Das Auto kippte und blieb total beschädigt auf der Seite liegen. Die junge Fahrerin wurde durch den Unfall leicht verletzt und kam vorsorglich ins Krankenhaus Pegnitz. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von etwa 6200 Euro. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren