Forchheim

20 000 Euro Schaden und zwei Leichtverletzte

20 000 Euro Sachschaden sind bei einem Verkehrsunfall in Forchheim auf der Adenauerallee an der Abzweigung Untere Kellerstraße am Dienstagabend entstanden. Ein 18-jähriger Seat-Fahrer wollte laut Beri...
Artikel drucken Artikel einbetten

20 000 Euro Sachschaden sind bei einem Verkehrsunfall in Forchheim auf der Adenauerallee an der Abzweigung Untere Kellerstraße am Dienstagabend entstanden. Ein 18-jähriger Seat-Fahrer wollte laut Bericht der Polizei Forchheim von der Adenauerallee nach links in die Untere Kellerstraße abbiegen, übersah hierbei allerdings den Kia einer 36-Jährigen, der ihm entgegenkam. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Beide Fahrer wurden leicht verletzt und mussten zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren