Rattelsdorf
Marktgemeinderat

196 Straßenlampen bekommen LED-Leuchten

Zu Beginn der Sitzung des Marktgemeinderats informierte Bürgermeister Bruno Kellner (VU), dass sich die Gemeinde am Projekt Gelbe Welle beim Flussparadies Franken beteilige. Für Kanuwanderer bekomme d...
Artikel drucken Artikel einbetten

Zu Beginn der Sitzung des Marktgemeinderats informierte Bürgermeister Bruno Kellner (VU), dass sich die Gemeinde am Projekt Gelbe Welle beim Flussparadies Franken beteilige. Für Kanuwanderer bekomme der Main von Lichtenfels bis Kemmern eine Beschilderung. Die Kosten beliefen sich auf 15 000 Euro. Der gemeindliche Anteil betrage 1250 Euro.

Er berichtete weiter, dass auf eine Anfrage von Marktgemeinderat Winfried König (SPD) das Amt für Ländliche Entwicklung geantwortet habe. Ein Eingriff in die Zaunanlage am Mehrgenerationenplatz sei nicht förderschädlich, weil der Zaun im Rahmen der Dorferneuerung nicht gefördert worden sei.

Die Schule in Rattelsdorf solle Ende Juli eingeweiht werden. Auch das Torhaus sei fast fertig. Im Rahmen des Tags des offenen Denkmals am Sonntag, 8. September, könne es besichtigt werden, ebenfalls der Klostergarten in der ehemaligen Klosteranlage mit dem Awo-Heim für psychisch Kranke.

Das Gremium beschloss für die 8. Änderung des Bebauungsplans "Seelein Klöppele" den Entwurf, der öffentlich ausgelegt wird mit der Beteiligung der Träger öffentlicher Belange. Statt der im Plan vorgesehenen Doppelhaushälften sind zwei Einzelhäuser geplant. Im potenziellen Baugebiet "Hinter den Mauern" in Ebing hatte ein Gespräch mit den Grundstückseigentümern stattgefunden, mit dem Ziel eine Bauleitplanung zu erstellen. Dieses Vorhaben unterstützt der Marktgemeinderat und schließt mit den Eigentümern einen städtebaulichen Vertrag ab. Bei der Teil-Umrüstung der Straßenbeleuchtung werden mit Zustimmung des Gremiums 196 Straßenleuchten auf LED- Leuchtmittel umgestellt. Die Umrüstung kostet 10 396 Euro brutto, amortisiert sich aber in gut einem Jahr.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren