Coburg

18-Jährige wollte für Kosmetika nicht zahlen

Kosmetische Artikel im Gesamtwert von 35,43 Euro wollte am Dienstag um 15.20 Uhr eine 18-jährige Rödentalerin in einer Drogerie in der Spitalgasse stehlen. Beim Diebstahl wurde sie von einem Mitarbeit...
Artikel drucken Artikel einbetten
Kosmetische Artikel im Gesamtwert von 35,43 Euro wollte am Dienstag um 15.20 Uhr eine 18-jährige Rödentalerin in einer Drogerie in der Spitalgasse stehlen. Beim Diebstahl wurde sie von einem Mitarbeiter der Drogeriemarktkette beobachtet. An der Kasse zahlte sie lediglich ein Shampoo. Alle anderen Gegenstände hatte sie in ihre Tasche gesteckt und wollte den Kassenbereich durchqueren, ohne die Waren zu bezahlen. Beim Verlassen des Geschäftes wurde sie von Mitarbeitern auf den Diebstahl angesprochen. Im Anschluss kamen die Coburger Polizisten zur Aufnahme des Sachverhalts. Die Rödentalerin erwartet nun ein Strafverfahren wegen Ladendiebstahls. pol
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren