Nüdlingen

18 000 Euro Schaden wegen Kollision

Zu einem Unfall kam es, als am Donnerstag eine 31-Jährige mit ihrem Auto von Oerlenbach in Richtung Nüdlingen abbiegen wollte. Dabei übersah sie das entgegenkommende Fahrzeug eines 31-Jährigen. Es kam...
Artikel drucken Artikel einbetten

Zu einem Unfall kam es, als am Donnerstag eine 31-Jährige mit ihrem Auto von Oerlenbach in Richtung Nüdlingen abbiegen wollte. Dabei übersah sie das entgegenkommende Fahrzeug eines 31-Jährigen. Es kam zur Kollision beider Pkw. Wegen des heftigen Zusammenstoßes prallte der 31-Jährige mit seinem Wagen frontal in die Leitplanken. Beide Beteiligte wurden leicht verletzt und zur medizinischen Abklärung in ein Krankenhaus gebracht. Die deformierten Autos mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich laut Polizeibericht auf rund 18 000 Euro. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren