Forchheim

17-Jähriger unter Drogen in Kontrolle

Der 17-jährige Fahrer eines Kleinkraftrades ist Samstagnacht in der Hainbrunnenstraße in eine Verkehrskontrolle geraten. Die Polizeibeamten stellten bei ihm drogentypische Auffälligkeiten fest. Ein Dr...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der 17-jährige Fahrer eines Kleinkraftrades ist Samstagnacht in der Hainbrunnenstraße in eine Verkehrskontrolle geraten. Die Polizeibeamten stellten bei ihm drogentypische Auffälligkeiten fest. Ein Drogentest verlief positiv, weshalb die Weiterfahrt unterbunden und eine Blutentnahme bei dem jungen Mann durchgeführt wurden. Eine Anzeige nach dem Straßenverkehrsgesetz mit 500 Euro Bußgeld, zwei Punkten und einem Monat Fahrverbot sind die Folge.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren