Sand am Main

160 junge Fußballer feierten Weihnachten

Die Jugendweihnachtsfeier des FC Sand fand in der Sport- und Kulturhalle statt. Daran nahmen die Spieler der U7 bis U15 teil. Rund 160 Nachwuchs-Korbmacherkicker waren gekommen, wie der FC berichtet. ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Jugendweihnachtsfeier des FC Sand fand in der Sport- und Kulturhalle statt. Daran nahmen die Spieler der U7 bis U15 teil. Rund 160 Nachwuchs-Korbmacherkicker waren gekommen, wie der FC berichtet. Sie brachten teils ihre Eltern, Großeltern und Geschwister mit, so dass eine imposante Kulisse entstand. Präsident Egbert Mahr zeigte sich stolz auf die Nachwuchskicker. Nach seinen Worten gibt es Chancen, aus den Juniorenteams bis in den Bayernligakader zu gelangen, und er führte dazu einige Beispiel an. Höhepunkt der Veranstaltung war ein Elfmeterschießen in der Halle. Bayernliga-Torhüter Markus Geier stellte sich ins Tor; auch so mancher Elternteil ließ sich das nicht entgehen. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren