Weismain

16-Jähriger zieht sich bei Sturz Brüche zu

Ein 26-jähriger Audi-Fahrer war am Dienstagabend auf der Michael-Dechant-Straße unterwegs und wollte an der Einmündung zur Staatsstraße 2191 nach links abbi...
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein 26-jähriger Audi-Fahrer war am Dienstagabend auf der Michael-Dechant-Straße unterwegs und wollte an der Einmündung zur Staatsstraße 2191 nach links abbiegen. Dabei übersah er einen 16-Jährigen mit seinem Leichtkraftrad, und es kam zum Zusammenstoß. Der 16-Jährige erlitt bei dem Unfall mehrere Knochenbrüche und Schürfwunden und musste deshalb in ein Krankenhaus gebracht werden. Vorsorglich wurde der unverletzte Audi-Fahrer ebenfalls zum Krankenhaus gefahren. Es entstand ein Gesamtsachschaden von rund 13 000 Euro. pol
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren