Laden...
Hammelburg

1500 Euro Schaden bei Wildunfall

Ein Reh kreuzte am Sonntag, gegen 21.15 Uhr die Fahrbahn, just als ein 51-jähriger VW-Fahrer dort auf der B 287 von Fuchsstadt in Richtung Hammelburg unterwegs war. Das Tier wurde mit der Front seines...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein Reh kreuzte am Sonntag, gegen 21.15 Uhr die Fahrbahn, just als ein 51-jähriger VW-Fahrer dort auf der B 287 von Fuchsstadt in Richtung Hammelburg unterwegs war. Das Tier wurde mit der Front seines Pkw erfasst. Das Reh flüchtete in Richtung der dortigen Gärtnerei. Am Pkw entstand rund 1500 Euro Schaden. pol

Verwandte Artikel