Forchheim

15-Jähriger raucht - Jugendamt verständigt

"Gut für meine Lunge" - das war das Argument eines 15-Jährigen, der am Dienstagnachmittag bei einer Jugendschutzkontrolle am Annafest mit einer Zigarette angetroffen wurde. Während sich sein ebenfalls...
Artikel drucken Artikel einbetten

"Gut für meine Lunge" - das war das Argument eines 15-Jährigen, der am Dienstagnachmittag bei einer Jugendschutzkontrolle am Annafest mit einer Zigarette angetroffen wurde. Während sich sein ebenfalls rauchender 14-jähriger Begleiter einsichtig zeigte, beharrte der Ältere auf seiner Einstellung. Da er in den vergangenen Monaten bereits mehrfach aufgefallen ist, wird das Jugendamt verständigt.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren