Wimmelbach

11 000 Euro Schaden bei Auffahrunfall

Leicht verletzt wurde ein 54-jähriger Skoda-Fahrer bei einem Unfall am Montagnachmittag in der Burker Straße. Er war in Richtung Oesdorf unterwegs. Vor ihm fuhr ein 47-Jähriger mit seinem Audi. Dieser...
Artikel drucken Artikel einbetten

Leicht verletzt wurde ein 54-jähriger Skoda-Fahrer bei einem Unfall am Montagnachmittag in der Burker Straße. Er war in Richtung Oesdorf unterwegs. Vor ihm fuhr ein 47-Jähriger mit seinem Audi. Dieser musste verkehrsbedingt anhalten. Auch der Skoda-Fahrer hielt hinter dem Audi an. Ein nachfolgender 62-jähriger Ford-Fahrer erkannte die Situation allerdings zu spät und prallte auf den vor ihm stehenden Skoda. Durch den Aufprall wurde der Skoda zudem auf den davor stehenden Audi geschoben. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 11 000 Euro. Der Rettungsdienst brachte den 54-jährigen Skodafahrer zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. pol



Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren