Christian Greiner aus Neunkirchen hatte Glück. Er gewann beim PS-Sparen der Sparkasse Forchheim 10 000 Euro. Nachdem die bisherigen Los-Gewinne eher kleiner ausfielen, freute er sich riesig über diesen Hauptgewinn. Über die Verwendung des Geldes müsse er sich noch Gedanken machen, aber: "Ich fliege bald in den Urlaub, da kann ich jetzt schon mal über ein paar zusätzliche Urlaubsannehmlichkeiten nachdenken", sagte er und strahlte, als die Sparkassenberaterin Stefanie Rackelmann ihm diese Frage stellte. Bei der Auslosung im Monat März wurden laut Pressemitteilung insgesamt 18 245 Euro an die Kunden der Sparkasse Forchheim ausbezahlt. red