Steinwiesen
HallenFussball

1. Frankenwald-Hallen-Cup 2017 war ein voller Erfolg

Am vorletzten Wochenende wurde zum ersten Mal der Frankenwald-Hallen-Cup 2017 des SV Steinwiesen in der Nordwaldhalle Nordhalben ausgetragen. An zwei Tagen ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Turnierorganisatoren, Trainer und Betreuer mit den siegreichen Mannschaften in Nordhalben Foto: privat
Die Turnierorganisatoren, Trainer und Betreuer mit den siegreichen Mannschaften in Nordhalben Foto: privat
Am vorletzten Wochenende wurde zum ersten Mal der Frankenwald-Hallen-Cup 2017 des SV Steinwiesen in der Nordwaldhalle Nordhalben ausgetragen.
An zwei Tagen spielten insgesamt 26 Jugendmannschaften aus fünf Landkreisen. Viele spannende Spiele mit tollen Toren, Zweikämpfen und Emotionen sorgte für super Stimmung in der Halle, berichtet Organisator Sebastian Dressel.
Die Turniere waren ein voller Erfolg und es gab zahlreiche positive Rückmeldungen. Er bedankt sich im Namen des SV Steinwiesen bei allen teilnehmenden Mannschaften, bei allen Trainer, Eltern, Fans, an die Gemeinde Nordhalben für den Austragungsort und an die Sponsoren, die einen Beitrag dazu geleistet haben um dieses Event zu ermöglichen. red


Die Ergebnisse

E-Jugend: 1. SV Steinwiesen I, 2. FC Unter-/Oberrodach, 3. TSV Gestungshausen, 4. SpVgg Selbitz, 5. SG Neukenroth, 6. SV Froschbachtal, 7. SG Wallenfels, 8. FC Stockheim, 9. SV Steinwiesen II, 10. TSV Presseck.
G-Jugend: 1. SSV Oberlangenstadt, 2. SpVgg Bayreuth, 3. SV Steinwiesen, 4. VFB Kulmbach, 5. TSV Köditz, 6. SpVgg Bayern Hof.
F- Jugend: 1. TSV Bad Steben, 2. SpVgg Bayern Hof, 3. TSV Marktzeuln, 4. SV Steinwiesen, 5.TSV Steinberg, 6. TSV Köditz, 7. TSV Sonnefeld, 8. SG Wüstenselbitz, 9. VFB Moschendorf, 10. SpVgg Selbitz.
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren