Ebern

1,18 Promille am Vormittag

Schon am frühen Morgen "unter Strom": Am Freitag um 8.45 Uhr wurde ein 29-jähriger Autofahrer aus dem Itzgund in Ebern kontrolliert. Dabei stellten die Beamten enormen Alkoholgeruch fest. Ein Test erb...
Artikel drucken Artikel einbetten

Schon am frühen Morgen "unter Strom": Am Freitag um 8.45 Uhr wurde ein 29-jähriger Autofahrer aus dem Itzgund in Ebern kontrolliert. Dabei stellten die Beamten enormen Alkoholgeruch fest. Ein Test erbrachte 1,18 Promille.

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren