1 / 1
Unterstützung

Pep Guardiola (l) will Franck Ribéry aus der Krise helfen. Foto: Andreas Gebert