Alessandro Matri erzielte beide Treffer (42./62. Minute) für die Gastgeber. Für die Gäste aus Nordostitalien gelang Antonio Floro Flores nur der zwischenzeitliche Ausgleich zum 1:1 (56.). Wintermeister «Juve» ist als einziges Team der italienischen Eliteliga noch ungeschlagen.