Rothenburg ob der Tauber
Festival

Taubertal-Festival: Erste Bands für 2020 bestätigt

Rockfans aufgepasst! Die Organisatoren des Taubertal-Festivals haben die ersten Acts für das Jahr 2020 verkündet.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die ersten acht Acts für das Taubertal-Festival 2020 wurden nun offiziell bekannt gegeben. Foto: Sebastian Goeß/Taubertal-Festival.de
Die ersten acht Acts für das Taubertal-Festival 2020 wurden nun offiziell bekannt gegeben. Foto: Sebastian Goeß/Taubertal-Festival.de

Neuigkeiten für alle fränkischen Rockfans: Das Taubertal-Festival hat die ersten acht Bands für das Jahr 2020 bekannt gegeben.

Im August nächsten Jahres werden in Rothenburg wieder die E-Gitarren angeschlossen und die Verstärker aufgedreht. Vom 6. August bis zum 9. August 2020 treten wieder die unterschiedlichsten Bands auf den Bühnen des Taubertal-Festivals. Die ersten acht Acts wurden nun bekannt gegeben:

  • Flogging Molly
  • Puddle of Mudd
  • SDP
  • Faber
  • Fever 333
  • Clutch
  • Leoniden
  • Blond

Die Stilrichtungen sind breitgefächert: Die Band Follging Molly versucht die Menge mit ihrem Irish-Folk Sound zum tanzen zu bringen. Das Musikerduo SDP sorgt mit seinem Unterhaltungsprogramm für Stimmung. Clutch holt mit seinem Programm alle Hardcore-, Stoner und Blues-Rock-Fans ab. Die Mädels von Blond hingegen bringen den Pop-Sound nach Franken. Fever 333 und Leoniden bringen klassischen Rock auf die Bühne und Faber kommt extra aus der Schweiz angereist, um seine Songs für die fränkischen Rockfans zu performen. Mit Puddle of Mudd wird auch eine Band aus dem Grunge-Genre vertreten sein.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren