Laden...
Ansbach
Durstiger Ladendieb

Mann trinkt Weinflasche in Markt in Ansbach halb leer und schläft vor Regal ein

Ein 42-Jähriger ist in einem Verbrauchermarkt in Ansbach vor dem Weinregal eingeschlafen. Später spuckte er einem Polizisten ins Gesicht.
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein 42-Jähriger ist in einem Verbrauchermarkt in Ansbach vor dem Weinregal eingeschlafen. Später spuckte er einem Polizisten ins Gesicht. Symbolfoto: Franziska Kaufmann/dpa
Ein 42-Jähriger ist in einem Verbrauchermarkt in Ansbach vor dem Weinregal eingeschlafen. Später spuckte er einem Polizisten ins Gesicht. Symbolfoto: Franziska Kaufmann/dpa
In einem Verbrauchermarkt in der Nürnberger Straße in Ansbach wurde ein 42-Jähriger durch das Personal gegen 12.00 Uhr schlafend vor dem Weinregal gefunden. Der Mann hatte zuvor eine Weinflasche halb ausgetrunken und den Rest im Gang verschüttet, berichtet die Polizei.


Nachdem Rettungsdienst und Polizei hinzugezogen worden waren, wurde der Mann aggressiv. Letztendlich musste der 42-Jährige in Gewahrsam genommen und auf die Polizeiwache gebracht werden . Dort bespuckte und beleidigte der Mann die eingesetzten Polizeibeamten. Gegen ihn wurden Ermittlungen wegen Ladendiebstahl, Körperverletzung und Beleidigung eingeleitet.