Feuchtwangen
Schwere Verletzungen

Landkreis Ansbach - Arbeiterin fällt von Baugerüst und ist bewusstlos

Im Landkreis Ansbach ist eine Arbeiterin von einem Gerüst gefallen. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Foto: Symbolbild, Jan-Peter Kasper dpa/lth
Foto: Symbolbild, Jan-Peter Kasper dpa/lth
Mit Verdacht auf eine schwere Rückenverletzung musste eine 20-jährige Stuckateurin mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum Würzburg geflogen werden.

Die junge Frau war in Feuchtwangen im mittelfränkischen Landkreis Ansbach beim Aufsteigen auf ein Gerüst aus zwei Metern Höhe aus unbekannten Gründen von einer Leiter gefallen. Sie fiel auf den Rücken und blieb bewusstlos liegen.

Eine polizeiliche Überprüfung der Baustelle ergab, dass die Unfallverhütungsvorschriften offensichtlich eingehalten wurden.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.