Sachsen bei Ansbach
Feuer

Wohnhausbrand in Sachsen bei Ansbach - hoher Schaden

Ein Feuer hat in einem Wohnhaus in Sachsen bei Ansbach am Samstagnachmittag hohen Sachschaden angerichtet.
Artikel drucken Artikel einbetten
Am Samstagnachmittag wurden zahlreiche Feuerwehren nach Sachsen bei Ansbach gerufen. Hier drang dichter Rauch aus den Fenstern eines Wohnhauses. Foto: NEWS5 / Fechner
Am Samstagnachmittag wurden zahlreiche Feuerwehren nach Sachsen bei Ansbach gerufen. Hier drang dichter Rauch aus den Fenstern eines Wohnhauses. Foto: NEWS5 / Fechner
Verletzte gab es bei dem Wohnhausbrand glücklicherweise nicht. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen der Polizei auf mehrere zehntausend Euro.

Das Feuer brach ersten Ermittlungen zufolge im Erdgeschoss des Anwesens im Ortsteil Neukirchen aus. Was das Feuer entfachte, ist noch unklar.

Die betroffenen Hausbewohner haben sich bereits vor Eintreffen der Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr ins Freie retten können und blieben nach bisherigen Erkenntnissen unverletzt.


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren