Marktredwitz
Streit

Marktredwitz: Mann mit Baseballschläger droht Lebensgefährtin mit dem Tod

Ein 31-jähriger Mann aus Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel) hat seiner Lebensgefährtin am Freitagmorgen mit erhobenem Baseballschläger mit dem Tode gedroht. Er fühlte sich von der 29-Jährigen provoziert.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild: Christopher Schulz
Symbolbild: Christopher Schulz
In den Morgenstunden des Freitag kam es zum wiederholten Male zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 31-jährigen Mann aus Marktredwitz und seiner 29-jährigen Lebensgefährtin, teilt die Polizei mit. Die Frau zeigte bei der Polizei an, dass ihr Lebensgefährte ihr mit erhobenem Baseballschläger in der gemeinsamen Wohnung mit dem Tode gedroht haben soll, wenn sie nach einem Streit die Polizei verständigen würde. Verletzt wurde die Frau nicht.

Der Mann wurde auf die Dienststelle gebracht und erklärte dort, dass er sich über die Verwerflichkeit seines Handelns bewusst sei, seine Lebensgefährtin ihn jedoch ständig mit dem Hinweis auf seine Drogensucht provozieren würde, obwohl er gegenwärtig versuche, sein Leben neu zu ordnen.

Die Polizei Marktredwitz hat ein Ermittlungsverfahren wegen Bedrohung und versuchter gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.