Berg

A9: Beamte stellen Amphetamin im Auto sicher

Mit der Sicherstellung von rund 80 Gramm Amfetamin endete am Sonntagabend eine Verkehrskontrolle an der Rastanlage Frankenwald-West. Hofer Verkehrspolizisten entdeckten das Rauschgift im Wagen von zwei polnischen Staatsangehörigen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto: Matthias Hoch
Symbolfoto: Matthias Hoch
Laut Polizeiangaben kontrollierten Beamte kurz vor 22 Uhr den geparkten BMW der beiden in Nürnberg wohnhaften Männer. Bei Überprüfung der Insassen und des Fahrzeugs im Rahmen der Schleierfahndung, brachten die Polizisten die zwei gut im Wagen versteckten Päckchen mit Amphetamin zum Vorschein.

Nach Sicherstellung der Betäubungsmittel übernahm das Fachkommissariat für Rauschgiftdelikte der Hofer Kripo die weiteren Ermittlungen. Die beiden 28 und 29 Jahre alten Männer müssen sich nun wegen Straftaten nach dem Betäubungsmittelgesetz verantworten. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren