• Vitamin-Kapseln von Bio Moringa Oleifera werden zurückgerufen
  • Grund für Rückruf: Überhöhter Ethylenoxid-Wert gemessen
  • Nahrungsergänzungsmittel sollten auf keinen Fall mehr eingenommen werden
  • Produkte können in der Einkaufsstätte zurückgegeben werden

Es wird dringend vor der Einnahme bestimmter Vitamin-Kapseln gewarnt. Vom Rückruf betroffen sind die Moringa Bio Kapseln "120 Stück" vom Hersteller Bio Moringa Oleifera GmbH der Charge CH: OMLP220033 mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum des 05.08.2023, wie produktwarnung.eu mitteilt.

Rückruf: Vitamin-Kapseln werden aus Verkauf genommen

Dieses Nahrungsergänzungsmittel sollte nicht eingenommen werden und wird ab sofort aus Gründen des vorsorglichen Verbraucherschutzes aus dem Verkauf genommen. Grund für den Rückruf ist ein überhöhter Wert an Ethylenoxid. Das Gas gilt als gesundheitsgefährdend. Laut dem Bundesamt für Risikobewertung ist es mitunter erbgutverändernd und krebserzeugend. Auch die Verbraucherzentrale warnt, denn Ethylenoxid sei schon in geringsten Mengen krebserregend und erbgutschädigend.

Achte also unbedingt darauf, ob du diese Kapseln nicht selbst bereits im Regal stehen hast, da sie ab dem 09.03.2021 vom Hersteller ausgeliefert wurden.

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit wendet sich mit der Bitte an die Verbraucher*innen, das Produkt in die betreffenden Einkaufsgeschäfte zurückzubringen. Der Kaufpreis wird auch ohne vorgelegten Kassenbon erstattet. Wichtig zu wissen ist, dass nur die Produkte mit dem oben erwähnten Mindesthaltbarkeitsdatum von diesem Rückruf betroffen sind.