• Rückruf bei Rewe: Kontaminiertes Gemüse im Umlauf
  • Paprika könnte giftiges Pflanzenschutzmittel enthalten
  • Der Konsum kann schwere gesundheitliche Folgen haben

Gemüse-Rückruf bei Rewe warnt vor giftiger Paprika: Aktuell wird Tiefkühlgemüse der Marke "Ardo N.V." zurückgerufen. Bei dem Produkt handelt es sich um bunte Paprikascheiben. Wie das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) berichten, soll das Gemüse durch Pflanzenschutzmittel verunreinigt worden und somit giftig sein.

Paprika-Rückruf: Rewe warnt vor giftigem Pflanzenschutzmittel

Bei dem betroffenen Produkt handelt es sich um in Scheiben geschnittene, tiefgekühlte, rote und gelbe Paprika der Marke "Ardo N.V." Wie der Hersteller berichtet, sei nicht auszuschließen, dass das sehr gesundheitsschädliche Pflanzenschutzmittel Chlorpyrifos in einigen Packungen des Tiefkühlgemüses enthalten seien könnten.

Betroffen ist das folgende Produkt: 

  • Name: "Grilled red & yellow peppers parilla – Slices / Rote und gelbe Paprika Parilla, gegrillt – Scheiben"
  • Verpackungsinhalt: 1000g-Packung
  • Mindesthaltbarkeitsdatum: 31.03.
  • Losnummer: 710271
  • Hersteller: Ardo N.V
  • Verkaufsorte:  Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen
  • Supermärkte: Rewe

Das Pflanzenschutzmittel Chlorpyrifos wird von der BVL aufgrund seiner toxischen Wirkung als gesundheitsschädlich angesehen. Außerdem soll sich der Stoff negativ auf die Entwicklung von ungeborenen Kindern im Mutterleib auswirken, weswegen das Gift für Schwangere besonders gefährlich ist.

Der Hersteller hat reagiert und alle betroffenen Chargen aus dem Verkauf genommen. Wer bereits einen Beutel mit dem entsprechenden Mindesthaltbarkeitsdatum gekauft hat, kann diesen in im jeweiligen Supermarkt zurückgeben.

Derzeit werden außerdem noch Kartoffel-Rösti zurückgerufen, da dort Plastiksplitter enthalten sein könnten. Außerdem wird ein beliebter Käse von Norma zurückgerufen, genauso wie eine Wurst bei Kaufland.

Amazon-Buchtipp: Die Gesundheitsformel der 100-Jährigen - 7 Schlüssel für ein langes Leben

Anmerkung der Redaktion: In einer früheren Version dieses Artikels hieß es, das Produkt sei auch bei Netto und Edeka verkauft worden. Wie das Edeka-Presseteam dieser Redaktion versichert, sind diese Märkte nicht betroffen - es besteht demnach keinerlei Gefahr für Kunden von Edeka oder Netto. 

*Hinweis: In der Redaktion sind wir immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser - nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Artikel bereitgestellten und mit einem Einkaufswagen-Symbol beziehungsweise einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis. Unsere redaktionelle Berichterstattung ist grundsätzlich unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision.