• Rückruf bei Kaufland
  • Beliebter Käse mit Bakterien belastet
  • Kontamination kann lebensbedrohlich sein

Die Supermarktkette Kaufland muss einen Käse zurückrufen, da nicht ausgeschlossen werden kann, dass dieser keine VTEC-Bakterien enthält. Dabei handelt es sich um den "Camembert Graindorge" 250 Gramm der Marke Münnich fromage GmbH & Co. KG mit dem MHD: 07.04.2021. Das Identitätskennzeichen lautet: FR 14.371.001 CE. Er kann im entsprechenden Laden auch ohne Vorzeigen des Kassenbons zurückgegeben werden und sollte nicht mehr verzehrt werden.

VTEC-Keime können für Kleinkinder lebensgefährlich sein

Durch die VTEC (Verotoxin bildende E. coli) Keime kann es zu Durchfall kommen. Der österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit zufolge folgen nicht selten Übelkeit, Erbrechen und Bauchschmerzen. Bei circa 5-10% der Erkrankten, insbesondere Kleinkindern kann es zum lebensbedrohlichen hämolytisch-urämischen Syndrom (HUS) kommen.

Es ist dementsprechend stark davon abzuraten, den Käse zu essen.