Achtung, dieser Schokoriegel kann Spuren von Erdnüssen enthalten: Das gilt zumindest für drei Chargen eines Multipower Proteinriegels, wie der Hersteller Tripoint GmbH in Kooperation mit Genuport Trade GmbH verkündete. Die undeklarierten Rückstände könnten für Allergiker*innen ernsthafte Konsequenzen haben. 

Beim Verzehr droht diesen je nach Stärke der Allergie Schleimhautschwellungen, Magen-Darm-Beschwerden oder auch Atemwegsreaktionen. In extremen Fällen kann es durch einen anaphylaktischen Schock zur Lebensgefahr kommen.

Proteinriegel zurückgerufen: Kosten werden bei Rückgabe erstattet

Aus diesem Grund wird das folgende Produkt zurückgerufen:

  • Name: Multipower Protein Layer White Chocolate Salty Almond
  • Mindesthaltbarkeitsdatum: 31.03.2022; 30.06.2022; 31.07.2022
  • Chargen: 23778; 25259; 26114
  • Artikelnummer 13267

Das Produkt kann entweder im entsprechenden Einkaufsladen zurückgegeben werden oder an die Genuport Trade GmbH (Gutenbergring 60, Qualität, 22848 Norderstedt) versendet werden. Die Kosten werden dann erstattet. Die Proteinriegel werden unter anderem bei Rewe und Rossmann, aber auch in vielen Online-Shops verkauft. Außerdem wird für weitere Informationen an die E-Mail info@genuport.de und die Telefonnummer +49 40 52841 01 verwiesen.

Neben dem Schokoriegel findet aktuell auch ein Riesen-Rückruf für verschiedene Feinkostsalate statt. Es sind rund 18 Stück davon betroffen.