Laden...
Athen
Regeln im Urlaub

Sommerurlaub in Griechenland: Das ist jetzt für Reisende möglich

Die Grenzen sind wieder offen, eine Urlaubsreise nach Griechenland ist seit dem 15. Juni wieder möglich. Allerdings gelten coronabedingt einige Regeln, die Urlauber bei einer Reise beachten müssen - ein Überblick.
 
Beliebt bei Touristen: Santori gilt als Trauminsel. Wir erklären, was Sie bei einem Urlaub in Griechenland beachten müssen. Foto: Ryan Spencer/unsplash.com
+1 Bild

Griechenland gilt als beliebtes Urlaubs- und Reiseziel vieler Touristen. Millionen Menschen reisen jährlich in das südeuropäische Land. 

Egal ob die beeindruckende Hauptstadt Athen, weiße Sandstrände in vielen griechischen Buchten, der Knossos-Palast auf Kreta oder die Insel Santorin - das Land bietet allerlei Sehenswertes. Und das auch im Sommer 2020 - allerdings unter besonderen Corona-Bedingungen. Griechenland war bislang wenig vom Corona-Infektionsgeschehen betroffen.

Urlaub in Griechenland 2020 - trotz Corona: Das müssen Reisende jetzt wissen

Laut Angaben des "Auswärtigen Amtes" stellt lediglich die Hauptstadt Athen einen "Hot-Spot" dar. Andere Reiseziele in Griechenland sind weniger stark betroffen. 

Die besten Reiseziele auf den griechischen Inseln - Info & Buchung

inFranken.de erklärt, was im Sommerurlaub 2020 in Griechenland zu beachten ist. 

  • Darf ich nach Griechenland einreisen?
    Ja. Allerdings ist dafür ein spezielles Einreiseformular mit QR-Code nötig. Darauf müssen der Name, die Flugnummer beziehungsweise die Art der Anreise, die Kontaktdaten der Unterkunft in Griechenland sowie der Wohnort in Deutschland und welche Länder man zuletzt besucht hat, eingetragen werden. 

    Das Formular muss mindestens 48 Stunden vor der Einreise ausgefüllt und somit der QR-Code beantragt werden. Der Code wird bei der Einreise gescannt. Hier können Sie das Formular herunterladen. 

  • Kann ich nach Griechenland fliegen?
    Ja, das geht. Seit dem 15. Juni 2020 ist es für deutsche Staatsbürger wieder möglich, nach Griechenland einzureisen. Bislang waren nur die Flughäfen in Athen und Thessaloniki dafür geöffnet worden. Ab dem 1. Juli 2020 wird das Konzept auf alle internationalen Flughäfen in Griechenland ausgeweitet. 

  • Muss ich in Griechenland in Quarantäne?
    Prinzipiell nicht, aber: Vor Ort kann jeder Tourist auf "Covid-19" getestet werden.

    Ob das geschieht, obliegt dem jeweiligen Flughafen. Die "Agentur für Flugsicherheit der Europäischen Union" listet auf, welche Flughäfen das, wie handhaben. Das bedeutet, dass bis das Testergebnis vorliegt, man sich in Quarantäne begeben muss. Das kann bis zu 24 Stunden dauern. In einem solchen Fall werden Touristen in extra dafür bereitgestellte Hotels gebracht. 

  • Gilt eine Maskenpflicht?
    In öffentlichen Verkehrsmitteln, Fähren und Taxis gilt eine Maskenpflicht. 
  • Kann ich mit dem Auto nach Griechenland fahren?
    Über Bulgarien ist das uneingeschränkt möglich. Dort werden an der Grenze stichprobenartige "Covid-19"-Tests durchgeführt. Über Albanien oder Nordmazedonien ist es hingegen nicht möglich, mit dem Auto nach Griechenland einzureisen. Das wurde vorerst bis zum 30. Juni 2020 so definiert - wie weiterverfahren wird, ist noch unklar. 

    Die griechischen Grenzen zur Türkei sind prinzipiell geschlossen. Nur Griechen dürfen sie mit speziellem Grund passieren.


  • Haben Hotels geöffnet? 
    Ja. Seit Anfang beziehungsweise Mitte Juni haben griechische Hotels wieder geöffnet. 

  • Sind Strände offen? 
    Ja, ebenfalls. Allerdings gelten dort spezielle Hygienebedingungen, wie beispielsweise der Mindestabstand von 1,5 Metern. 

  • Haben Bars und Diskotheken geöffnet?
    Bars und Diskotheken dürfen in Griechenland öffnen. Allerdings gelten auch dort Abstandsregeln. Der jeweiligen Lokalität ist es überlassen, wann ein Einlass-Stopp verhängt wird. 

    Restaurants haben ebenfalls geöffnet. Dort gelten jedoch Abstandsregelungen zwischen den Tischen. 

Jetzt Hotel buchen!
bed_grey Created with Sketch.

Weitere Informationen zum Sommerurlaub 2020 in Griechenland finden Sie beim "Auswärtigen Amt", beim "Griechischen Außenministerium" oder beim "ADAC"

Urlaub in Deutschland liegt 2020 mehr im Trend denn je - hier finden Sie die schönsten Reiseziele in Bayern.

Hinweis: Die in diesem Artikel bereitgestellten Buchungs-Links sind sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und dann ein Hotel buchen, bekommen wir eine Provision von einem Kooperationspartner (z. B. Booking.com oder hotel.de). Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.