Deutschland
Im Test

WhatsApp-Gruppen heimlich verlassen - so einfach geht's

WhatsApp-Nutzer*innen können sich auf eine neue Funktion freuen: Schon bald soll es möglich sein, eine Gruppe still und heimlich zu verlassen.
Whatsapp
Wann das heimliche Verlassen einer WhatsApp-Gruppe möglich sein wird, ist noch nicht bekannt. Foto: Jamie Street / unsplash
  • Neues WhatsApp-Feature in Arbeit
  • Künftiges Update: WhatsApp-Gruppen unbemerkt verlassen
  • Wann das Feature veröffentlicht wird, ist noch ungewiss

Der populäre Messenger-Dienst WhatsApp arbeitet derzeit an einer neuen Funktion: das unbemerkte Verlassen einer WhatsApp-Gruppe. Damit soll es Mitgliedern möglich werden, aus einer Gruppe auszutreten - ohne, dass die anderen Mitglieder darüber informiert werden. 

WhatsApp testet neue Funktion - Datum des Updates ungewiss 

"Person X hat die Gruppe verlassen": Diese automatische Systemnachricht erscheint bislang immer, wenn ein Mitglied die Gruppe verlässt. Die Nachricht ist für jedes Gruppenmitglied sichtbar. In Zukunft sollen nur noch die Administratoren eine Gruppe diese Mitteilung erhalten, wie das Online-Portal WABetaInfo berichtet. 

Demnach wurde die neue Funktion bereits in der Beta-Version von WhatsApp-Desktop getestet. Das Feature wird derzeit noch entwickelt und steht vermutlich bald für WhatsApp-Beta auf iOS und Android zur Verfügung.

Wann die Funktion veröffentlicht wird und für alle Geräte als Update zur Verfügung steht, ist jedoch noch nicht bekannt.