Franken
Neue App

"Beer With Me": Neue kostenlose App passend zur Sandkerwa

Die kostenlose App "Beer With Me" erobert Franken. Die App ist ein neues Soziales Netzwerk, bei dem sich Freunde vernetzen können, um anzuzeigen wo sie gerade Bier trinken - also perfekt für die Bamberger Sandkerwa.
Artikel drucken Artikel einbetten
DIe neue "Beer With Me" App zeigt an, wo man welches Getränk trinkt. Mit der App kann man ich mit Freunden und Bekannten vernetzen. Ein praktischer Helfer, um sich beispielsweise auf der Bamberger Sandkerwa zu treffen. Symbolfoto: Alexa_Fotos/pixabay.com
DIe neue "Beer With Me" App zeigt an, wo man welches Getränk trinkt. Mit der App kann man ich mit Freunden und Bekannten vernetzen. Ein praktischer Helfer, um sich beispielsweise auf der Bamberger Sandkerwa zu treffen. Symbolfoto: Alexa_Fotos/pixabay.com

Im Apple App Store gehört die "Beer With Me" - App schon zu den Top Fünf der meist geladenen Apps. Denn die Funktionsweise ist simpel: Mit einem Fingertipp erhalten Freunde und Bekannte eine Nachricht, dass Sie gerade Bier, Wein, Schnaps, Weizen oder eine Maß trinken. Die Suche nach den Freunden auf der Sandkerwa könnte damit also erheblich erleichtert werden.

So funktioniert die App: Beer With Me

Nach dem Herunterladen der App müssen zuerst Freunde hinzugefügt werden. Das geht entweder per Scannen eines QR-Codes in der App, über den Benutzernamen oder über einen Umgebungs-Scan per Bluetooth.

Gleich zwei Vorteile sind bei diesem Sozialen Netzwerk gegeben: Nur ihre Freunde erhalten eine Nachricht und es müssen keine persönlichen Daten wie Handynummer ausgetauscht werden, um sich mit den Trink-Freunden zu vernetzen.

Beer With Me: Einfach zu bedienen

Auch die App selbst ist einfach zu bedienen. Auf der Hauptseite ist ein großes rundes Symbol mit dem Getränk, das gerade getrunken wird. Mit einem Wischen nach rechts können die Getränke ausgewählt werden. Es reicht von Bier über Cocktail bis hin zu einem Longdrink.

Tippt man auf das jeweilige Symbol füllt sich das Glas in der App und alle Freunde werden benachrichtigt. Den Freunden wird angezeigt was und wo man gerade trinkt. Auf einer integrierten Karte kann man dann sehen, wo sich der Trink-Freund befindet.

Die Freunde können dann direkt in der App darauf antworten: "Prost" oder "Bleib sitzen. Ich bin unterwegs". So kann man sich auf einen spontanen Keller Besuch in Franken entscheiden, um dort Freunde zu treffen. Das sind die schönsten Keller und Biergärten in der Region.

Über seinen Alkohol-Konsum kann man sich auch auf dieser App bewusst werden. Denn die App zählt mit und ordnet den Konsum, aufgegliedert in die jeweiligen Getränke, nach Tag, Woche Monat und sogar Jahr an.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren