Bamberg
Preisvergleich

Amazon Prime Day 2019: Preise vergleichen - lohnen sich die Angebote wirklich?

Lohnen sich die Schnäppchen beim Amazon Prime Day 2019 wirklich oder ist das alles nur Abzocke? Wir raten: Vergleichen Sie die Preise und finden Sie immer das günstigste Angebot.
Artikel drucken Artikel einbetten
Sind die Angebote am Amazon Prime Day wirkliche Schnäppchen? Finden Sie es heraus, indem sie Preise vergleichen. Symbolfoto: Patrick Semansky/AP/dpa
Sind die Angebote am Amazon Prime Day wirkliche Schnäppchen? Finden Sie es heraus, indem sie Preise vergleichen. Symbolfoto: Patrick Semansky/AP/dpa

Der Amazon Prime Day 2019 hat am Montag, 15. Juli 2019, begonnen und läuft bis Dienstag, 16. Juli, 23:59 Uhr - damit dauert der Prime "Day" rund zwei Tage. Unter anderem ist der smarte Lautsprecher Echo Dot 3 für nur 19,99 Euro, eine Jamie Oliver-Bratpfanne für nur 29,89 Euro und einePlayStation Plus Mitgliedschaft für nur 59,59 Euro zu ergattern.

Daneben gibt es jede Menge Blitz- und Tagesangebote. Die Frage, die viele Kunden sich bei dieser Aktion stellen, lautet: Lohnt sich das? Sind das echte Schnäppchen und kann ich hier wirklich Geld sparen?

Sind Amazon-Angebote wirkliche Schnäppchen? Vergleichen Sie die Preise!

Ob es sich bei einem Prime-Day-Angebot um ein echtes Schnäppchen oder Augenwischerei handelt, können Kunden heutzutage auch selbst herausfinden. Die Preissuchmaschine idealo.de* liefert im Vergleich die günstigsten Preise für jedes Produkt. Das lohnt sich, denn mit dem Preisvergleich sehen Nutzer in Sekundenschnelle, ob das vermeintliche Schnäppchen hält, was Amazon verspricht.

Tipp: Sind das echte Schnäppchen? Jetzt Preise vergleichen bei idealo.de

Amazon fuhr in der Vergangenheit oft eine beliebte Taktik, um die Ersparnis größer wirken zu lassen als sie in Wahrheit war. Die Einkaufsplattform gab nämlich die UVP (Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers) als Vergleichswert zum aktuellen reduzierten Preis an. Die UVP ist jedoch meist veraltet und somit entsprechend höher als der aktuelle reguläre Preis eines Produkts.

Für mehr Transparenz gibt Amazon beim Prime Day 2019 erstmals auch den letzten Preis vor der Reduzierung für die Schnäppchenaktion als Vergleichswert an. Dann fällt die Ersparnis etwas geringer aus - vielleicht sind es nur 10 oder 20 Prozent anstelle von 40 oder 50 Prozent. Das ist ein klarer Schritt nach vorn.

Der Prime Day richtet sich exklusiv an Prime-Mitglieder. Wer kein Abo hat, kann aber trotzdem in den Genuss der Schnäppchen kommen. Wir zeigen Ihnen in unserem Ratgeber-Artikel, wie das geht.


* Hinweis: In der Redaktion sind wir immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser - nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Artikel bereitgestellten und mit einem Einkaufswagen-Symbol beziehungsweise einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren