• E-Mobilität beliebt wie nie - hohe Spritpreise bringen Deutsche zum Umdenken
  • Tesla Model 3 Standard Range Plus* im Leasing: bereits ab 599 Euro im Monat
  • Highlights: starke Motorleistung von 325 PS, fast 500 km Reichweite
  • inklusive 10.000 Freikilometern jährlich - optionale Lade-Flatrate

Die Spritpreise steigen und auch aufgrund des Umweltgedankens halten es viele Autofahrer für den richtigen Zeitpunkt, auf ein Elektro-Auto umzusteigen. Shell Recharge hat dafür das passende Angebot: Das Tesla Model 3 Standard Range Plus* gibt es im Abo für 599 Euro monatlich inklusive 10.000 Freikilometern pro Jahr. Lieferbar ist das E-Auto innerhalb von 20 bis 24 Wochen.

Das Tesla Model 3 sorgt für großen Fahrspaß und punktet unter anderem mit einer sehr hohen Reichweite von 491 Kilometern und zahlreichen Ausstattungsmerkmalen, die dieses E-Auto zum beliebtesten in Deutschland machen. Das Auto-Abo von Shell Recharge umfasst eine Vielzahl an Zusatzleistungen, so sparst du dir beispielsweise Zulassungsgebühr, Kfz-Versicherung oder Wartung. Zudem lässt sich optional eine praktische Lade-Flatrate für 70 Euro monatlich hinzubuchen. Jetzt schnell zuschlagen - das Angebot gilt nur noch für kurze Zeit. 

Tesla Model 3 leasen: Das beliebteste E-Auto jetzt für 599 Euro

Wer sich für das Leasing des Tesla Model 3 Standard Range Plus* im Auto-Abo von Shell Recharge entscheidet, bekommt ein wahres Rundum-Paket: Im Angebot sind zahlreiche Zusatzleistungen enthalten. Es ist sowohl die Kfz-Versicherung, die jahreszeitgerechte Bereifung, die Wartung, wie auch ein kostenfreier Fahrzeug-Check enthalten. Außerdem sind auch die Zulassungskosten, die Werksfracht, die Batteriemiete, die Shell Recharge Ladekarte und die Übernahme im Angebot integriert. Hierbei kommt das Tesla Model 3 mit einer starken Leistung von 325 PS und einer Reichweite von 491 Kilometern.

Das Auto-Abo von Shell-Recharge hat eine Laufzeit von 24 Monaten, die Laufleistung über den kompletten Zeitraum liegt bei 20.000 km (auch andere Laufzeiten sind mit bis zu 40.000 km sind buchbar). Es lässt sich optional eine praktische Lade-Flat für 70 Euro monatlich hinzubuchen. Damit lässt sich das E-Auto so häufig wie nötig aufladen - ohne den Ärger über die gigantisch hohen Spritpreise. Das Tesla Model 3 im Shell Recharge-Angebot können alle Fahrer ab 25 Jahren leasen. Das Fahrzeug kann an den Standorten im Großraum Köln/Aachen, München, Frankfurt am Main, Osnabrück, Hamburg und Memmingen abgeholt werden oder bequem nach Hause geliefert werden (für 199 Euro Zusatzkosten).

Leasingangebot: Diese Vorteile bietet das Model 3 von Tesla

Das Tesla Model 3* ist das meistverkaufte Elektroauto in Deutschland - kein Wunder, denn das Fahrzeug bietet nicht nur hohen Fahrkomfort, sondern überzeugt auch mit seinen Leistungen, wie etwa die sehr hohe Reichweite und die starke Motorleistung

Alle Infos zum Tesla Model 3 im Abo*

  • monatliche Leasingrate: 599 Euro
  • optional: Lade-Flatrate für 70 Euro/Monat
  • 0 Euro Anzahlung und keine versteckten Kosten
  • Laufzeit: 6 bis 24 Monate
  • Lieferzeit: 20 bis 24 Wochen
  • Neuwagen (Bruttolistenpreis: 42.990 Euro)
  • Leistung: 325 PS
  • Reichweite: 491 Kilometer
  • Getriebe: Automatik
  • Ausstattung 
    • Navigationssystem
    • Klimaautomatik
    • LED-Scheinwerfer
    • Keyless (schlüsselloser Zugang)
    • DAB-Radio
    • Freisprech-Einrichtung (Bluetooth)
    • Einparkhilfe vorne und hinten
    • Rückfahrkamera
    • Sitzheizung
    • Licht- und Regensensor
    • Kunstlederausstattung
    • Soundsystem
    • elektr. Fahrersitz
    • Panorama-Glasdach
    • adaptiver Tempomat
    • Fernlichtassistent
    • Kollisionswarner
    • Müdigkeitserkennung
    • Notbremsassistent
    • Toter-Winkel-Assistent
    • Verkehrszeichenerkennung
  • Jetzt für 599 Euro leasen* - Angebot nur für kurze Zeit gültig
Tesla Model 3 : Zum Leasingangebot

 

Einschätzung der Redaktion: Das Tesla Model 3 Standard Range Plus* zählt zu den meistverkauften Elektroautos in Deutschland und auch weltweit - schaut man sich die Vielzahl an Leistungen an, die das Fahrzeug mit sich bringt, ist das auch nicht verwunderlich. Neben der bemerkenswert starken Motorleistung und der hohen Reichweite spricht auch die Ausstattung des Tesla Model 3 für das E-Auto. Diese bietet sowohl für Viel-, als auch für Gelegenheitsfahrer alles, um den Fahrkomfort maximal zu erhöhen und dich sicher an dein Ziel zu bringen. Im Leasing-Abo von Shell Recharge holst du dir das Model 3 für 599 Euro im Monat, die Inklusivleistungen sind dabei besonders attraktiv. Mit der kurzen Laufzeit bist du besonders flexibel und kannst dir in 12 oder 24 Monaten die nächste Generation holen. 

Falls du an einem kleineren Elektroauto interessiert bist, haben wir folgende Leasingangebote für dich:

Die Angebote für diese beiden Elektroautos sind nur noch für kurze Zeit gültig.

Tesla Model 3 Leasing im flexiblen Auto-Abo

Das Auto-Abo von Shell Recharge ist besonders flexibel, da du zwischen Laufzeiten von 6, 12 und 24 Monaten wählen kannst. Auch die verfügbaren Freikilometer können je nach Abo-Laufzeit zwischen 6.000 und bis zu 40.000 Kilometern variiert werden. So kannst du dein Elektroauto-Abo ganz bequem an deine Bedürfnisse anpassen. Wenn du mehr als die gefahrenen Kilometer zurücklegen möchtest, kostet es dich 0,29 Euro/Kilometer (bis 2.500 Kilometer extra).

Inklusivleistungen des Auto-Abos

Das Auto-Abo ist eine Sonderform des Leasings - hierbei sind alle Zusatzkosten bereits als Inklusivleistungen abgedeckt. Diese Zusatzleistungen bekommst du im Auto-Abo von Shell Recharge:

  • jahreszeitgerechte Bereifung
  • Wartung
  • kostenfreier Fahrzeugcheck
  • Zulassungskosten
  • Werksfracht
  • Batteriemiete
  • Shell Recharge-Ladekarte
  • kostenfreie Übernahme

Praktische Lade-Flatrate: Lade dein E-Auto so oft du möchtest

Die praktische Ladestrom-Flatrate kann für nur 70 Euro monatlich zu deinem Leasing-Abo hinzugebucht werden. Das bedeutet, dass du dein Tesla Model 3 so oft aufladen kannst, wie du es benötigst. Das geht ganz bequem mit der Shell Recharge Ladekarte an einer Ladesäule des Ladenetzwerks von Shell Recharge. Hierzu nutzt du idealerweise die zugehörige App, die dir alle verfügbaren Ladesäulen in deiner Umgebung anzeigt.

Tesla Model 3: Zum Leasingangebot

Häufig gestellte Fragen: E-Mobilität und Leasing-Deals

Worauf du vor dem Abschluss eines Leasing-Abos achten solltest und welche Begriffe du im Zusammenhang mit Leasing kennen solltest, erfährst du hier.

Was ist der Unterschied zwischen Auto-Abo und Leasing?

Das Auto-Abo unterscheidet sich in einigen ausschlaggebenden Punkten von einem klassischen Auto-Leasing. Wir haben die Eigenschaften für dich festgehalten:

  • alle Zusatzkosten wie Versicherung, Steuern, Überführung & Co sind in den Raten inkludiert, eine Lade-Flatrate o. Ä. kann zugebucht werden
  • keine Einmalzahlungen zu Beginn des Abos
  • kürzere Laufzeiten und mehr Flexibilität
  • keine langfristige Bindung an den Anbieter

Welche Zusatzkosten kommen auf mich zu?

Bei klassischen Leasingangeboten können Zusatzkosten wie zum Beispiel die einmaligen Überführungskosten, die Vorauszahlung der Umweltprämie oder Versicherungs- und Servicekosten anfallen. Nicht jedoch bei unserem Auto-Abo von Shell Recharge. Das Abo-Modell beinhaltet bereits alle Zusatzkosten in den monatlichen Raten und du hast keine versteckten Einmalkosten zu befürchten. 

Allerdings fallen Kosten pro mehr gefahrenen Kilometer an, sobald die vereinbarten Freikilometer überstiegen werden.

Was bedeutet "Laufleistung"?

Die Laufleistung bezieht sich auf die Inklusivkilometer. Also die vereinbarten Kilometer, die du während der Laufzeit fahren darfst, ohne dass Zusatzkosten für dich anfallen.

Artikel enthält Affiliate Links

*Hinweis: In der Redaktion sind wir immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser - nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegenzulassen. Es handelt sich bei den in diesem Artikel bereitgestellten und mit einem Einkaufswagen-Symbol beziehungsweise einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn du auf einen dieser Links klickst und darüber einkaufst, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für dich ändert sich dadurch nichts am Preis. Unsere redaktionelle Berichterstattung ist grundsätzlich unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision.