Franken
Erfahrungsbericht

Wellensteyn-Jacke: Deshalb bin ich ein großer Fan

Die einen hassen sie, die anderen lieben sie: Winterjacken von Wellensteyn. Über 500 verschiedene Modelle bietet das Unternehmen aus der Nähe von Hamburg an. Aber lohnt sich der Kauf einer Wellensteyn-Jacke oder sind diese einfach nur überteuert? Ein Erfahrungsbericht von Franziska Schork.
Artikel drucken Artikel einbetten
Für mich im Winter unverzichtbar: Die Winterjacke von Wellensteyn. Warum, verrate ich Ihnen im Erfahrungsbericht. Foto: Marco Fründt
Für mich im Winter unverzichtbar: Die Winterjacke von Wellensteyn. Warum, verrate ich Ihnen im Erfahrungsbericht. Foto: Marco Fründt

"Abendstern", "Schneezauber", "Eiskristall": Hübsche Namen wurden für die Jacken von einer der erfolgreichsten deutschen Jackenmarken "Wellensteyn" ausgesucht. Die perfekte Winterjacke zu finden ist jedoch gar nicht so einfach, Name hin oder her - warm, wasserfest, winddicht, aber trotzdem noch stylisch soll sie sein. Vor allem als Frau möchte man in der Winterjacke nicht an ein Michelin-Männchen erinnern, sondern immer noch feminin wirken. Die Suche nach der perfekten Winterjacke gestaltet sich also ganz schön schwierig.

Wellensteyn-Jacke bereits seit 2 Jahren selbst getestet

Meiner Meinung nach vereint alle oben genannten Punkte meine Wellensteyn-Jacke "Darling". Aber mal von Anfang an: Seit November 2017 trage ich meine Wellensteyn-Jacke und bin mittlerweile zu einem großen Fan geworden. Und zwar aus folgenden Gründen:

  • Absolut wärmend, auch bei Minusgraden
  • Wind-, wasser- und schmutzfest
  • Große Kapuze, in der man quasi verschwindet
  • Weicher Fleece in den Innentaschen und der Kapuze
  • Große Jackentaschen zum Verstauen von Geldbeutel, Handy etc.

Auch optisch schneidet die Darling-Wellensteyn-Jacke bei mir sehr positiv ab. Durch den zum Rücken länger werdenden Schnitt betont sie die Figur und wirkt daher sehr feminin. Sehr ähnlich zum Modell "Darling" und wahrscheinlich noch ein bisschen praktischer ist das Modell "Schneezauber", da die Jacke noch etwas mehr Außentaschen und damit Platz zum Verstauen von wichtigen Dingen bietet. Viele andere Wellensteyn-Modelle haben zur Betonung der Taille zusätzlich einen Gürtel oder einen Tunnelzug.

Wellensteyn Winterjacke Wellensteyn Winterjacke Damen mit Gummizug bei Amazon

Große Auswahl auch für Männer

Insgesamt sehen die Wellensteyn-Jacken aber sehr neutral aus, und auch für Männer gibt es eine ganze Bandbreite an Winterjacken zur Auswahl. Beispielsweise die Funktionswinterjacke "Cape Horn" mit Gummizug und integriertem Windfang in schlichter Optik.

Wellensteyn Herrenjacke

Minuspunkt im Gewicht

Obwohl ich sehr zufrieden mit dem Kauf meiner Wellensteyn-Jacke bin, gibt es für mich einen großen Nachteil: Das Gewicht. Die Wellensteyn-Jacke "Darling" und auch die meisten anderen Modelle sind sehr schwer. Das Gewicht verteilt sich zwar beim Tragen auf die Schultern, allerdings wird man trotzdem etwas "runtergezogen", und man merkt den Unterschied zu einer leichteren Jacke wie beispielsweise einer Softshelljacke, deutlich.

Fazit

Für mich persönlich gibt es keine wärmere und praktischere Jacke im Winter als eine Wellensteyn-Jacke, und der Kauf der nicht ganz günstigen Jacken lohnt sich meiner Meinung nach absolut, da man die Jacke dank der guten Qualität mehrere Jahre bis Jahrzehnte besitzt. Allerdings kann ich auch verstehen, wenn einige über das Gewicht der Jacke nicht hinwegsehen können.

Auch interessant: Diesen Winter wird es Rekord-Temperaturen geben. Mit dieser Prognose sind sich die Wetterexperten einig. Auch von einem "Horrorwinter" ist die Rede. Was damit gemeint ist, erfahren Sie im Artikel.


*Hinweis: In der Redaktion sind wir immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser - nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Artikel bereitgestellten und mit einem Einkaufswagen-Symbol beziehungsweise einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis. Unsere redaktionelle Berichterstattung ist grundsätzlich unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision.

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren