Ein Transportwunder für die Arbeit, den spontanen Einkauf im Supermarkt oder die nächste Radtour – das verspricht Artwizz mit seinem stylischen 2-in-1-Rucksack, der ganz nebenher auch noch positiv auf die persönliche Ökobilanz einzahlt. inFranken.de hat den Artwizz Eco BackPack auf Alltagstauglichkeit getestet: Hier ist unser Erfahrungsbericht.

Tipp: Mit unserem Rabattcode erhalten Sie den Artwizz-Rucksack jetzt ganze 30 Prozent günstiger - mehr dazu am Ende des Artikels.

Ökologischer Rucksack im Test: Mehr als nur ein Trendprodukt

Die Geschichte hinter dem Eco BackPack trifft einen gesellschaftlichen Nerv, ein kleines beigelegtes Beutelchen mit der Aufschrift „I am life changer“ bringt es auf den Punkt. Die Botschaft: PET-Flaschen haben ein sehr kurzes Leben und landen nicht selten in den Weltmeeren und der Umwelt. Damit bringen sie das Ökosystem ins Wanken. Wir setzen unserem Planeten damit nachhaltig zu, denn es braucht über 450 Jahre, um eine PET-Flasche abzubauen.

Artwizz argumentiert, dass durch Recycling enorme Mengen an Treibhausgas – und damit Ressourcen und Energie - eingespart werden können. Durch Transporthelfer wie den Eco BackPack kommen zudem weniger Plastiktüten in den Umlauf, die natürliche Materialien zur Kunststoffherstellung binden.

Damit setzt Artwizz voll auf den Nachhaltigkeitstrend. Und zeigt, dass man eigene wirtschaftliche Interessen und Umweltschutz zusammenbringen kann.

Design, Funktionalität und Tragekomfort

Das 2-in-1-Produkt kommt im unaufgeregtem Schwarz daher und funktioniert für jeden Anlass. Am Griff gepackt kommt der Eco BackPack beim Einkaufen zum Einsatz. Auf den Rücken geschnallt können längere Strecken (zum Beispiel auf dem Fahrrad) zurückgelegt werden. Das Design geht keineswegs zu Lasten der Ergonomie, ganz im Gegenteil: Die Griffe der Taschenfunktion werden durch einen Magneten zusammengehalten und schnüren auch bei Last nicht ein. Selbst mit Laptop, Trinkproviant und Einkäufen schmiegt sich der BackBack angenehm an den Rücken und entlastet die Nackenmuskulatur.

Universeller Einsatz dank innerer Werte

Der BackPack fasst ein Volumen von 22 Litern, der typische Feierabendeinkauf findet damit locker Platz. Wer den BackPack für die Arbeit oder Uni nutzt, lernt den seitlichen Schnellzugang für Notebooks bis 15 Zoll bereits nach kurzer Zeit zu schätzen. Smartphone, Schlüssel und Co. werden in den diversen Innen- und Außenfächern sicher und übersichtlich verstaut. Über seitliche Druckknöpfe kann der BackPack für mehr Stauraum vergrößert werden. Wer nur das Nötigste dabei hat, kann den Eco BackPack von Artwizz ganz einfach wieder „zurückbauen“.

Unser Fazit zum 2-in-1-Produkt von Artwizz

‚Nehm ich jetzt die Tasche oder den Rucksack?‘ Wer regelmäßig über diese Frage stolpert, dem sei der Eco BackPack von Artwizz ans Herz gelegt. Funktionell und vorzeigbar für die Arbeit, extrem universell für Einkäufe und Ausflüge. Ein weiteres Plus: Man leistet einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz. Schön wären weitere Farben, aber schwarz geht natürlich immer.

Tipp für alle, die sich selbst etwas gönnen möchten oder auf der Suche nach dem passenden Weihnachtsgeschenk sind: Mit dem Code INFRANKEN30 sparen Schnäppchenjäger 30 % beim Kauf eines BackPacks - lösen Sie hierzu einfach den Code im Online-Shop von Artwizz ein. So funktioniert's: 

  1. Link zum Produkt klicken
  2. Artwizz Eco BackPack in den Warenkorb legen
  3. Warenkorb auswählen
  4. Im Feld "Gutschein-Code verwenden" INFRANKEN30 eingeben und einlösen
  5. Der Rabatt wird automatisch vom Einkaufswert abgezogen
  6. Weiter zu Kasse oder weitershoppen

Der Code gilt bis einschließlich 24. Dezember und kann für alle Produkte im Online-Shop von Artwizz verwendet werden. 

Jetzt Artwizz Eco BackPack entdecken