Franken
Christi Himmelfahrt

Vatertag in Franken: Welche Ausflugsziele lohnen sich wirklich?

Der Herrentag steht an: Wer zu Christi Himmelfahrt noch nichts geplant hat, oder wem einfach keine guten Ausflugsziele einfallen, dem bieten wir hier allerhand Möglichkeiten an, damit man(n) den Feiertag auch in vollen Zügen genießen kann.
Artikel drucken Artikel einbetten
Wandern ist am Herrentag schon fast Tradition - egal ob mit oder ohne Bier. Symbolbild:  Julian Stratenschulte/dpa
Wandern ist am Herrentag schon fast Tradition - egal ob mit oder ohne Bier. Symbolbild: Julian Stratenschulte/dpa

Am 30. Mai ist Feiertag! Und egal ob man es nun Vatertag, Herrentag oder Christi Himmelfahrt nennt: Einen freien Tag haben die meisten Franken auf jeden Fall - und damit die Qual der Wahl, was unternommen werden soll. Am Vatertag sollen vor allem Männer auf ihre Kosten kommen.

Ob eine Kneipentour mit den besten Kumpels oder ein Familienausflug mit den Kindern: inFranken.de hat für Sie einige lohnenswerte Ausflugsziele zusammengestellt, bei denen sicher für jeden was dabei ist.

Feiertag ist Festtag: Eine Auswahl diverser Feste in Franken zu Christi Himmelfahrt

Für viele ist der Vatertag ein Tag des ausgelassenen Feierns (und Trinkens). Wer den Feiertag feuchtfröhlich verbringen möchte, kann eines der vielen Bier- oder Weinfeste besuchen, die in ganz Franken verteilt stattfinden.

Echte Bierliebhaber können nach Spalt fahren auf das "Spalter Bierfest" oder nach Bad Mergentheim zum "Herbsthäuser Bockbierfest": Hier kann man bei süffigem Bier, leckerem Essen und Live-Musik den Tag genießen.

Spalter Bierfest:

  • Wo: Strandhaus "Zweiseenplatz", Zum Hafen 12, 91174 Spalt
  • Wann: ab 10.00 Uhr

Herbsthäuser Bockbierfest:

  • Wo: Alte Kaiserstraße 28, 97980 Bad Mergentheim
  • Wann: ab 10.00 - 18.00 Uhr

Wer eher die Traube dem Hopfen vorzieht kann das "Nordheimer Weinfest" oder das "Erlenbacher Wengertstreppenfest" besuchen: Hier kann man sich entweder mit Blick auf die Weinberge Nordheims ein Glas Wein genehmigen, oder direkt in den Weinbergen von Erlenbach durch die verschiedenen Rebsorten probieren.

Nordheimer Weinfest:

  • Wo: Kastanienallee, 97334 Nordheim a. Main
  • Wann: ab 12.00 Uhr

Erlenbacher Wengertstreppenfest:

  • Wo: Erlenbacher Weinberge
  • Wann: von 11.00 - 18.00 Uhr

Blasmusik ist angesagt beim "47. Bergfest in Obersdorf" oder beim "Kreismusikfest" mit der Wombacher Blasmusik in Lohr am Main. Hier sorgt Live-Musik den ganzen Tag für festliche Stimmung und gute Laune.

Bergfest in Obersdorf:

  • Wo: Dorfplatz 4, 91245 Simmelsdorf
  • Wann: von 10.00 - 20.00 Uhr

Kreismusikfest:

  • Wo: Festwiese, Bgm. Dr. Nebel-Straße, 97816 Lohr-Wombach
  • Wann: von 11.00 - 23.00 Uhr

In Würzburg kann man bei der Eröffnung des "Africa Festivals" die verschiedenen Kulturen Afrikas kennenlernen. Oder man man besucht eine der Veranstaltungen des "Mozart Festivals" und bildet sich bei einem klassischen Konzert musikalisch weiter.

Africa Festival:

  • Wo: Mainwiesen, 97082 Würzburg
  • Wann: ab 8.30 Uhr

Mozart Festival:

Das Programm und alle Infos, rund um die Konzerte finden Sie hier.

Wandern am Feiertag: Verschiedene Wanderwege durch das Frankenland

Doch sicher nicht jeder möchte den Herrentag auf der Bierbank verbringen. Wenn das Wetter mitspielt gibt es einige wunderbare Möglichkeiten mal wieder die Wanderschuhe auszupacken.

Wer sich beim Biertrinken gerne bewegen möchte, kann am "Spalter Bierwandertag" teilnehmen und traditionell mit Leiterwagen von Gasthaus zu Gasthaus laufen.

Spalter Bierwandertag:

  • Wo: Museum HopfenBierGut, Gabrielipl. 1, 91174 Spalt
  • Wann: ab 10.00 Uhr

In Bamberg wird ein "Stadtrundgang mit integrierter Bierprobe" angeboten, bei der man die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zu sehen bekommt und verschiedene, saisonale Biere probieren darf.

Stadtrundgang mit integrierter Bierprobe:

  • Wo: Geyerswörthstraße 5, 96047 Bamberg
  • Wann: ab 17.00
  • Wieviel: 8,00 € zzgl. 4 € für die Bierporbe

Bei der "Wanderung rund um Tanzenhaid" wird man zurück ins Mittelalter versetzt und verfolgt entlang der alten Handelsstraßen die Geschichte rund um vorzeitliche Hügelgräber und sagenhafte Ritterburgen.

Wanderung rund um Tanzenhaid:

  • Wo: Friedhofsparkplatz, Tanzender Weg, 91097 Oberreichenbach
  • Wann: von 14.00 - 18.00 Uhr
  • Wieviel: 15,00 €

Die fränkische Schweiz bietet ebenfalls eine Vielzahl an Wanderwegen an. Die verschiedenen Routen gehen von 5 bis hin zu 20 Kilometern und bieten allesamt traumhafte Ausblicke über die fränkische Landschaft. Jeder der den Feiertag an der frischen Luft verbringen möchte, kann sich also einfach eine passende Strecke raussuchen und die frische Luft genießen. Besonderes Highlight: die 14 Kilometer lange Bierwanderung in der fränkischen Schweiz.

Wem eine Wanderung zu anstrengend ist, der kann von Ebermannstadt aus "Mit der Dampfbahn durchs Wiesenttal" fahren und ein waschechtes Eisenbahnerlebnis nacherleben. Die Eisenbahn fährt zu drei verschiedenen Uhrzeiten ab und hat seine Endstation in Behringersmühle.

Mit der Dampfbahn durchs Wiesenttal:

  • Wo: Bahnhofsplatz 1, 91320 Ebermannstadt
  • Wann: Abfahrtszeiten sind 10.00, 14.00 und 16.00 Uhr
  • Wieviel: die Preisliste ist im verlinken Artikel enthalte

Wildpark, Therme und Freizeitpark: Weiter Ausflugsziele am Herrentag

Tierische Unterhaltung gibt's sowohl im "Wildpark Schloss Tambach", als auch im "Wildpark Hundshaupten". Dort kann man die verschiedensten heimischen Tierarten ganz aus der Nähe beobachten. Der "Wildpark Hundshaupten" bietet am 30. Mai sogar eine Greifvogelschau an, bei der man einige Greifvögel live in Aktion erleben darf.

Wildpark Schloss Tambach:

  • Wo: Am Wildpark 3, 96479 Weitramsdorf
  • Wann: von 8.00 - 18.00 Uhr
  • Wieviel: Erwachsene 10,00 €
    Kinder bis 14 Jahre 7,00 €
    Kinder bis 3 Jahre freier Eintritt

Für die die es entspannter angehen lassen wollen, bietet die "Obermain Therme" in Bad Staffelstein am Herrentag verschiedene Saunaaufgüsse und Pflegemasken. Unter dem Motto "Männersache" gehört die Therme einen Tag lang ganz dem männlichen Geschlecht.

  • Wo: Am Kurpark 1, 96231 Bad Staffelstein
  • Wann: von 9.00 - 23.00 Uhr
  • Wieviel: je nach dauer und Ermäßigung zwischen 6,50 € und 25,00 €

Neben der "Obermain Therme" gibt es in Franken noch viele weitere Badehäuser. Neun weitere Thermen, die wir empfehlen können, finden Sie hier.

Und wer am Herrentag mit seinen Kindern nach "Schloss Thurn" geht, hat bestimmt einen spaßigen, erlebnisreichen Tag.

Schloss Thurn:

  • Wo: Schloßplatz 4, 91336 Heroldsbach
  • Wann: von 10.00 - 18.00 Uhr
  • Wieviel: Erwachsene 22,50 €
    Kinder bis 11 Jahre 20,50 €
    Kinder bis 3 Jahre freier Eintritt



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren