Anzeige
Reisen

Vom Airport Nürnberg entspannt abheben - Mehr als 60 Ziele nonstop erreichen!

Sonnenhungrige und Städtereisende haben diesen Sommer eine Auswahl von mehr als 60 Reisezielen! Darunter ein besonders starkes Italienangebot mit acht Verbindungen sowie endlich wieder Kroatien mit den Mittelmeerperlen Split und Zadar.
Artikel drucken Artikel einbetten
Neue Reiseziele entdecken - Für jeden ist etwas dabei! Foto: Airport Nürnberg
+6 Bilder

Rom, Mailand, Olbia, Palermo und Bari heißen die italienischen Sehnsuchtsziele, hinzu kommen die neuen Strecken nach Crotone in Kalabrien, Pisa sowie ins malerische Neapel. Zu den Top-Zielen des Sommers gehören Antalya mit mehr als 30 Wochenabflügen, Mallorca mit mehrmals täglichen Starts und Kreta mit bis zu acht wöchentlichen Verbindungen, ergänzt durch weitere neue Ziele wie Marrakesch in Marokko. „Damit steht Urlaubern aus der Metropolregion Nürnberg eine große Auswahl zur Verfügung“, freut sich Flughafengeschäftsführer Dr. Michael Hupe.

Von Nürnberg raus in die Welt!

Immer einen Besuch wert ist Barcelona, für viele noch unbekannt dagegen das zentralfranzösische Lyon mit seiner wundervollen Altstadt. Groß im Kommen sind  Städtetrips nach Polen, wohin Direktverbindungen nach Warschau und Krakau bestehen. Als  weiteres begehrtes Ziel im Osten Europas gilt die ungarische Metropole Budapest.

Im Businessverkehr geht es bis zu 185 mal pro Woche zu insgesamt zehn internationalen Drehkreuzen. Turkish Airlines erweitert das Flugangebot um drei auf insgesamt 24 wöchentliche Frequenzen nach Istanbul.

Jetzt Flüge suchen und abheben!

Flüge für jeden Geldbeutel

Auch preislich ist für jeden Anspruch etwas dabei: Neben den seit vielen Jahren etablierten Fluggesellschaften wie etwa Lufthansa, Eurowings, KLM, Air France und Swiss im Linienverkehr haben sich TUI fly und SunExpress als größte touristische Airlines etabliert. Im Low Cost-Segment bieten Ryanair, Vueling und der Osteuropa-Spezialist Wizz Air besonders günstige Flugtickets an.

Eine bequeme Anreise ist garantiert: entweder mit der Bahn, U-Bahn, Bus oder mit dem PKW direkt zum Airport.  Alle die vorab online ihren Parkplatz unter airport-nuernberg.de/parken buchen können sparen! 


Mehr dazu auch unter  www.airport-nuernberg.de 

Bei Fragen rund um den Airport Nürnberg steht einem die Hauptinformation  zur Verfügung. Alternativ kann man auch eine E-Mail schicken.



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren