Anzeige
Automobile

HONDA endlich wieder zurück in Bamberg

Bei Autohaus Aventi kann man stets die neuesten Innovationen auf dem Automobilmarkt bestaunen und das richtige Fahrzeug für sich finden – ob als Privat-, Unternehmens- oder Gewerbekunde.
Artikel drucken Artikel einbetten
Eine einzigartige Vielfalt an Neufahrzeugen, Gebrauchtautomobilen und EU-Neuwagen aller Fabrikate zu attraktiven Konditionen. Foto: Autohaus Aventi

Nach der Übernahme des ehemaligen Autohauses Eismann in der Dürrseestraße zum 1. September 2018, konnte das Autohaus Aventi einen zusätzlichen Standort gewinnen. Zu dem 25.000 Quadratmeter großen Betriebsgelände in der Rodezstrasse 2, steht seitdem mehr Platz für starke Marken, umfassenden Service sowie die gewohnt erstklassige Beratung zur Verfügung.

Einmalige Markenvielfalt

Als großer Mehrmarkenhändler ist Aventi bereits Vertragspartner von Ford, Opel, Hyundai, Peugeot, Mazda, Chevrolet Service, Nissan Service und Aventi Gebrauchtautomobile. Die Geschäftsführer und Inhaber Andreas Datscheg, Jörg Nürnberger, Stefan Hipelius und Thomas Rasch erweiterten nun zum 1.Dezember 2018 ihr Angebot um die Automobilsparte der Marke Honda. Nach den umfangreichen Renovierungs- und Modernisierungsarbeiten des Gebäudekomplexes in der Dürrseestraße, erwartet die  Kunden nun ein neu gestalteter Ausstellungs- und Verkaufsraum mit erweiterter Markenvielfalt. Vom neuwertigen Gebraucht- und Jahreswagen über Kleinwagen bis hin zu Transportern ist alles dabei. Verschiedenste EU-Neuwagen werden zu attraktiven Konditionen angeboten.

Erstklassige Beratung

Der Großteil der Mitarbeitenden des ehemaligen Autohauses Eismann konnte übernommen werden, somit stehen auch weiterhin die altbekannten Ansprechpartner in den Abteilungen Service, Lager und Verkauf zu Verfügung. Aktuell geben damit 12 Beschäftigte an diesem Standort jeden Tag ihr Bestes, um die Kunden in familiärer Atmosphäre 100% zufrieden zu stellen.

Insgesamt werden nun 110 Mitarbeitende an den beiden Standorten durch ständige, gezielte Fort- und Weiterbildungen gefördert und  damit der hohe Qualifikationsstandard aufrechterhalten. Denn Aventi sieht seine Mitarbeitenden als wertvollste Ressource an und stellt für deren Entwicklung finanzielle Mittel und Zeit zur Verfügung. Als versierter Ausbildungsbetrieb bildet das Autohaus außerdem kaufmännische und technische Berufe aus und engagiert sich bei IHK und HWK. Schließlich soll gemeinsam das oberste Ziel erreicht werden: die vollkommene Kundenzufriedenheit. Und die wird vor allem durch eine hohe Kompetenz der Mitarbeitenden erreicht.

Erstklassiger Service

Das hohe technische Know-how der Mitarbeitenden, die auf verschiedene Fabrikate spezialisiert sind, zeigt sich vor allem im hervorragenden Werkstattservice, der mit modernster Technik und Diagnosesystemen punktet. Die Leistungen umfassen Service und Garantiearbeiten der Marken Honda und Nissan, sowie Unfallinstandsetzung aller Fabrikate, Haupt- und Abgasuntersuchungen, Reifenservice uvm. Zusätzlich wird ab sofort auch Fahrzeugaufbereitung für alle Marken an diesem Standort angeboten.

Aventi ist der kompetente und vertrauenswürdige Ansprechpartner für Fragen rund um Fahrzeuge und jeder Art und punktet nun schon an zwei Standorten im Raum Bamberg mit umfassendem Service, kompetenter Beratung für jedermann und einer Vielzahl an Marken und Wagen.


Kontakt

Autohaus Aventi
Rodezstr. 2
96052 Bamberg

Telefon 0951 / 93 320
E-Mail info@autohaus-aventi.de


Autohaus Aventi
Dürrseestr. 5
96052 Bamberg

Telefon 0951 / 96 65 55
E-Mail info@autohaus-aventi.de

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren