Unterschiedliche Materialien, Bauweisen und -stoffe demonstrieren, wie das Ergebnis auf dem eigenen Grundstück aussehen kann. Die Ausstellungsflächen von May Baustoffe in Bamberg präsentiert das umfangreiche Sortiment: Unter anderem Pflastersteine, Bodendielen oder auch Trockenmauern, aber auch dekorative und praktische Beleuchtung. „Wir hören bei der Bodenfläche nicht bei dem Belag auf, sondern machen mit der Beleuchtung gleich weiter“, erklärt Dominik Deuse, Mitarbeiter des Unternehmens.

Außer den neu gestalteten Flächen für Gartenbaustoffe präsentiert May Baustoffe auch Ideen für Dacheindeckungen aus Ton, Beton oder Profilblech. Abgerundet wird dies durch die Ausstellung von Dachflächenfenstern und Innenausbau.

Alles begann 1947

Mit einer ausgezeichneten Professionalität überzeugt das familiengeführte Unternehmen May Baustoffe schon seit 1947 in Bamberg. Stefan Mally führt seit 1993 die Firma inzwischen in dritter Generation. 2002 übernahm das Unternehmen den Bamberger Mühl Standort und deren Tiefbau- und Baustahlabteilung mit eigener Eisenbiegerei. 2017 eröffnete das Unternehmen das neue Büro- und Ausstellungsgebäude mit mehreren FachabteilungenHolz, Baustahl, Roh- und Hochbau, Dach und Fassade, Trockenbau, Tief- und GaLa-Bau – und über 60 langjährigen Mitarbeitern, die Zahl ist weiterhin steigend.

Hochqualifizierte Mitarbeiter

Bei den Mitarbeitern wird großer Wert auf geschultes Personal gelegt – sie erhalten regelmäßige Schulungen und werden für Weiterbildungsmaßnahmen außer Haus geschickt. Damit ist Philipp May Baustoffe GmbH heute eines der führenden Baustoffhandelsunternehmen in der Region.

Alles für die Kundenzufriedenheit

Die starken Leistungen für den Kunden zeichnen das Unternehmen aus. Neben zahlreichen Experten für jede Fachrichtung, einem großen Team und starken Ausstellerflächen profitieren die Kunden bei Baustoffe May unter anderem davon, dass das Unternehmen auf einen eigenen Fuhrpark mit acht LKWs zurückgreift. Viele LKW sind mit einem besonderen Kran ausgestattet und können so die bestellten Baustoffe leicht und unkompliziert zu jedem Kunden direkt auf die Baustelle ausliefern, wobei der höchste Kran bis zu 27 Metern Höhe bedienen kann.  

Ausbildung gesucht?

Das Unternehmen Baustoffe May wächst stetig weiter. Daher wird jedes Jahr mindestens ein Azubi in den Bereichen „Groß- und Außenhandelskaufmann“ und „Fachkraft für Lagerlogistik“ eingestellt und in der Regel auch übernommen. Junge Menschen mit Interesse an einer Ausbildung können sich direkt beim Unternehmen bewerben per E-Mail.

Wer unabhängig davon Interesse auf eine Karriere bei dem Unternehmen hat – zum Beispiel als ausgebildeter Kaufmann (m/w/d) oder LKW-Fahrer (m/w/d) –, kann seine Bewerbungsunterlagen ebenfalls an info@may-baustoffe.de schicken. 

Für mehr Informationen oder eine ausführliche Beratung besucht man am besten die Philipp May Baustoffe GmbH vor Ort. Aktuelle Updates zum Unternehmen und neuen Angebot findet man auf der Homepage oder  Facebook .


Kontakt

Philipp May Baustoffe GmbH
Laubanger 16
96052 Bamberg

Telefon 0951 / 96 280
E-Mail info@may-baustoffe.de

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag - 7 bis 17 Uhr
Samstag - 7 bis 12 Uhr